16-Jähriger bedroht 18-Jährigen mit Schreckschusspistole

16-Jähriger bedroht 18-Jährigen mit Schreckschusspistole

Bezirk Vöcklabruck - Ein 16-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck bedrohte am 21. Mai 2022 gegen 2 Uhr vor einem Lokal in Timelkam einen 18-Jährigen aus dem Bezirk Vöcklabruck mit einer Schreckschusspistole

Der Drohung war ein Streit vorausgegangen, da der 16-Jährige dem 18-Jährigen vor etwa einem Monat anstelle einer geringen Menge Marihuana wirkungsloses CBD verkauft haben soll. Die Schreckschusspistole samt Patronen, eine Softgun und ein Schlagring konnten beim 16-Jährigen bei einer freiwilligen Nachschau sichergestellt werden. 
Er wird angezeigt und ein vorläufiges Waffenverbot wurde ausgesprochen.

Quelle: LPD OÖ  //  Fotocredit: Symbolfoto

Das könnte Sie interessieren!

Radfahrer fuhr Kleinkind nieder – Polizei sucht Zeugen

03. 07. 2022 | Blaulicht

Radfahrer fuhr Kleinkind nieder – Polizei sucht Zeugen

Stadt Linz - Zeugen des Unfalls werden ersucht sich bei der Verkehrsinspektion Linz unter 059133 45 4800 zu melden

Kärnten - "Danke an alle Einsatzkräfte, die Herausragendes leisten"

02. 07. 2022 | Blaulicht

Kärnten - "Danke an alle Einsatzkräfte, die Herausragendes leisten"

Kanzler Nehammer und Bundesminister Totschnig in Treffen – Schutzmaßnahmen der Wildbach- und Lawinenverbauung haben noch größere Katastrophen verhindert

Mann bedroht Jugendliche mit Messer - Festnahme

01. 07. 2022 | Blaulicht

Mann bedroht Jugendliche mit Messer - Festnahme

Bezirk Vöcklabruck - Zu einer Festnahme eines 25-Jährigen durch Beamte der PI Vöcklabruck kam es am 30. Juni 2022 gegen 20:50 Uhr 

Erneute Unwetter über Teilen von Oberösterreich

30. 06. 2022 | Blaulicht

Erneute Unwetter über Teilen von Oberösterreich

EINSATZREICHER ABEND FÜR DIE FEUERWEHREN OBERÖSTERREICHS - STARKREGEN UND STURM RICHTEN GROßE SCHÄDEN IN OÖ AN

Canyoning-Unfall endete für Schülerin im Spital

29. 06. 2022 | Blaulicht

Canyoning-Unfall endete für Schülerin im Spital

Bezirk GM - Zu einem Unfall bei einem Canyoning-Ausflug kam es am 28. Juni 2022 im Gemeindegebiet von Bad Ischl