16-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden abgängig

16-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden abgängig

Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe

Seit dem 2. Dezember 2020, 20 Uhr,  ist ein 16-jähriger Jugendlicher aus dem Bezirk Gmunden abgängig. Aktuell sucht die Polizei intensiv, gemeinsam mit der freiwilligen Feuerwehr und dem Roten Kreuz, nach dem Jugendlichen im Gemeindegebiet von Laakirchen. Der 16-Jährige ist circa 175 – 180 cm groß, schlank, braune Haare und ist bekleidet mit einem schwarzen T-Shirt und einer blauen Jeans. 
Die Polizei bittet die Bevölkerung jegliche Hinweise zu melden.

Quelle, Fotocredit: LPD OÖ

Hier der Bericht der FF Laakirchen:

Derzeit befindet sich die Feuerwehr Laakirchen bei einer Suchaktion nach einem 16-jährigen Jugendlichen im Einsatz. Die Feuerwehr wird vor Betreten der Privatgrundstücke die Eigentümer persönlich kontaktieren. Sachliche Hinweise bitte an Polizeiinspektion Laakirchen (059133-4107) übermitteln.

 

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Unzählige Messerstiche - Mann tötete seine Ehefrau brutal

18. 01. 2021 | Blaulicht

Unzählige Messerstiche - Mann tötete seine Ehefrau brutal

Der Bruder der Ermordeten fand seine brutal ermordete Schwester 

Tödlicher Unfall auf A1 - Polizei sucht nach Person auf Video

17. 01. 2021 | Blaulicht

Tödlicher Unfall auf A1 - Polizei sucht nach Person auf Video

Bei den Ermittlungen zum tödlichen Verkehrsunfall am 28. Dezember 2020 auf der A1, Westautobahn auf Höhe der Raststation Lindach konnte Videomaterial gesic...

Unfallbilanz 2020

17. 01. 2021 | Blaulicht

Unfallbilanz 2020

Obwohl jedes Todesopfer eines zu viel ist, bedeutet die Unfallbilanz 2020 die niedrigste Zahl seit Beginn der Aufzeichnungen im Jahr 1950

Grabkerzen entfachen Feuer

16. 01. 2021 | Blaulicht

Grabkerzen entfachen Feuer

Bezirk Freistadt- Der Versuch, Blumen in einem Gewächshaus vor dem Erfrieren zu bewahren, ging nach hinten los

Vorsicht Falle - Betrug im Netz

15. 01. 2021 | Blaulicht

Vorsicht Falle - Betrug im Netz

Wann man besser mit der „großen Liebe“ Schluss machen sollte und wie man schnell zum „Geld-Esel“ wird