Montag 20. Mai 2019
Suche

3 Jahre Top- Ausflugsziele am Attersee und im Attergau

Vorreiterrolle im Fusionsprozess: Das war das Motto des heurigen Saisonauftakts der ARGE Top Ausflugsziele am Freitag, den 8. März 2019 auf dem Flaggschiff der Atterseeschifffahrt dem Klimtschiff. 

Was die Top-Ausflugsziele zum Thema Natur, Kultur und Genuss am Attersee und im Attergau für Gruppenausflüge aber auch für Individualtouristen alles zu bieten haben, erfuhren die ca. 60 Gäste bei einer kurzweiligen Schiffsrundfahrt ins „Türkisblaue“ wobei sich der Attersee nur abschnittsweise in „türkisblau“ und somit von seiner besten Seite zeigte.

In gewohnt charmanter Weise moderiert von Frau Komm. Rat Mag. Doris Schreckeneder, Sprecherin der Top Ausflugsziele, gratulierte auch Frau LAbg. Dr. Elisabeth Kölblinger in ihrer kurzen, sehr launigen Ansprache zu dieser großartigen Erfolgsgeschichte. Mit an Bord war auch Frau Claudia Haberl, Vzbg. Seewalchen, die sich ebenfalls in die Riege der Gratulanten einreihte.

Der „Vater“ des Projekts – Mag. (FH) Christian Schirlbauer musste ob der Bezeichnung ein wenig schmunzeln, und bedankte sich beim Geschäftsführer Mag. Leo Gander für die hervorragende Zusammenarbeit und Unterstützung durch die REGATTA.

Seit 2018 sorgen drei neue Mitglieder, wie die Erlebnisgärtnerei Blumen Bergmoser und die Schokoladenmanufaktur Frucht & Sinne in Frankenmarkt, sowie die See-Alpaka in Weyregg am Attersee für frischen Wind und noch mehr Abwechslung für Individualgäste und Gruppenreisende!

Im Jahr 2019 werden auch die beiden Tourismusverbände Attersee und Attergau sowie den Gemeinden Vöcklamarkt und Frankenmarkt verschmolzen und präsentieren sich als eine starke Urlaubsregion Attersee-Attergau. Somit nehmen die Top Ausflugsziele Attersee-Attergau eine Vorreiterrolle ein, denn sie beweisen, dass durch intensive Zusammenarbeit eine erfolgreiche Kooperation mit sehenswerten Erfolgen möglich ist. 

Quelle: TVB Attersee-Attergau