493 neue Unternehmen im Bezirk Gmunden

493 neue Unternehmen im Bezirk Gmunden

WKO-Bezirksstellenleiter Robert Oberfrank freut sich mit Obmann Martin Ettinger über die vielen Gründungen im Bezirk Gmunden

Gründerberatungen und Workshops als WKO-Service

„Im vergangenen Jahr wurden im Bezirk Gmunden 450 Unternehmen neu gegründet und 43 bestehende Unternehmen übernommen“, so WKO-Bezirksstellenobmann Martin Ettinger. Nach Linz-Stadt, Vöcklabruck und Linz-Land liegt der Bezirk Gmunden damit an vierter Stelle im OÖ-Ranking. Die meisten Gründungen im Bezirk gab es in der Sparte Gewerbe und Handwerk mit 197, dahinter folgen die Sparten Handel (127) und Information und Consulting (99). In der Sparte Transport und Verkehr wurden lediglich 7 Unternehmen gegründet.

 

„Unsere kompetenten MitarbeiterInnen stehen in Gmunden und Bad Ischl für Gründerberatungen gerne zur Verfügung. Wenn jemand Fragen zum Thema der Selbständigkeit hat, der Griff zum Hörer bzw. Handy genügt“, verweist Robert Oberfrank, WKO-Bezirksstellenleiter, auf den telefonischen Kontakt zum Gründer-Service in Gmunden (T 05-90909-5250) bzw. Bad Ischl (T 05-90909-5301).

 

Auch mit Gründer-Workshops versucht die WKO Interessierten Einblick in die Selbständigkeit zu vermitteln. Die nächsten Gründer-Workshops finden am Mi., 8.2.2023 in Bad Ischl bzw. am Do., 9.2.2023 (jew. 9 bis 12 Uhr) in Gmunden statt. Anmeldungen sind unter gmunden@wkooe.at möglich.

Quelle: Promberger  //  Fotocredit: ©WKO Gmunden

 

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Wasserleiche aus Donau geborgen

27. 01. 2023 | Blaulicht

Wasserleiche aus Donau geborgen

Landeskriminalamt OÖ - Bei der Leiche handelt es sich eindeutig um den 42-Jährigen aus dem Bezirk Grieskirchen, welcher seit dem 10. Dezember 2022 nach ein...

LH Stelzer besucht Ausstellung von Biennale 2024-Vertreterinnen

27. 01. 2023 | Kunst und Kultur

LH Stelzer besucht Ausstellung von Biennale 2024-Vertreterinnen

Prominente Botschafterinnen des Kulturlandes OÖ: LH Thomas Stelzer trifft Biennale 2024-Vertreterinnen Anna Jermolaewa und Gabriele Spindler

KI, ChatGPT, Memes & Co. – Kreativität versus Rechtslage

27. 01. 2023 | Wirtschaft

KI, ChatGPT, Memes & Co. – Kreativität versus Rechtslage

Das Österreichische Patentamt lud die kreative Community der Steiermark zum Brands Pop-Up ins Kunsthauscafé Graz

Firmeneinbrüche geklärt – Täter in Haft

27. 01. 2023 | Blaulicht

Firmeneinbrüche geklärt – Täter in Haft

Bezirk Gmunden - Beamte der Polizeiinspektion Scharnstein konnten nach umfangreichen Ermittlungen zu zwei Firmeneinbrüchen in Scharnstein im Oktober und De...

Aigner-Schwestern erfolgreich bei Para-Ski-WM

27. 01. 2023 | Blaulicht

Aigner-Schwestern erfolgreich bei Para-Ski-WM

Die Aigner-Schwestern holten am 26. Jänner 2023 Gold und Bronze im Riesentorlauf der Para-Ski-WM in Espot