54 000 Hanfpflanzen sichergestellt

54 000 Hanfpflanzen sichergestellt

Bez. Grieskirchen: Aufgrund eines vertraulichen Hinweises, wonach in einer Lagerhalle in Geboltskirchen Gesundheitshanf angebaut würde, wurden seitens der Kriminaldienstgruppe der PI Haag am Hausruck Erhebungen eingeleitet.

Dabei wurde eine ca. 35 m² große aktive und eine 62m² große in Bau befindliche Indoorplantage auf dem Firmenareal vorgefunden. Zudem befand sich vor dem Gebäude eine ca. 3000 m² große Outdoorplantage, auf der ebenfalls verschiedene Sorten von augenscheinlichen Cannabispflanzen angepflanzt waren.

Die Betreiber der Einrichtung, ein 34-Jähriger und ein 35-Jähriger, beide aus Deutschland, gaben gegenüber den erhebenden Beamten an, dass sie lediglich CBD Hanf anbauen bzw. herstellen würden. Als Beweis ihrer scheinbar rechtmäßigen Tätigkeit legten sie Unterlagen der Sozialversicherung sowie eine Meldung über die erfolgte Firmengründung beim Finanzamt vor.

Trotz dieser Tatsachen wurden bereits getrocknete Pflanzenteile von der Polizei sichergestellt und einer Auswertung unterzogen. Das Ergebnis – der THC-Gehalt lag erheblich über den Höchstwert für CBD-Hanf – bestätigte den Verdacht der Beamten.

Bei der daraufhin erfolgten neuerlichen Sicherstellung sämtlicher Pflanzen wurden allein auf der Outdoorplantage über 54.000 Pflanzen mit einem Gesamtgewicht von rund 540 kg gezählt und durch Schüler der BZS OÖ abgeerntet. Die beiden Verdächtigen werden der Staatsanwaltschaft angezeigt.

 

Quelle: LPD OÖ

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Feuerwehren in OÖ massiv gefordert

05. 08. 2020 | Blaulicht

Feuerwehren in OÖ massiv gefordert

Die ersten Augusttage dieses Jahres brachten für die Feuerwehren eine massive Einsatzwelle, ausgelöst durch die starken Niederschläge, aber auch durch Brän...

100-jähriges Hochwasser an der Vöckla

04. 08. 2020 | Blaulicht

100-jähriges Hochwasser an der Vöckla

Am 04.08.2020 um 11:15 Uhr wurde bei der Vöckla an der Messstelle Stauf in Frankenmarkt der Pegel eines 100-jährigen Hochwassers erreicht

Mehrere Ortstafeln gestohlen – Zeugenaufruf

04. 08. 2020 | Blaulicht

Mehrere Ortstafeln gestohlen – Zeugenaufruf

Bezirk Steyr-Land: Die Polizei Garsten ermittelt derzeit wegen schweren Diebstahls von vier Ortstafeln und schwerer Sachbeschädigung wegen Graffiti im Geme...

Zwei Täterinnen nach räuberischem Schmuckdiebstahl festgenommen

04. 08. 2020 | Blaulicht

Zwei Täterinnen nach räuberischem Schmuckdiebstahl festgenommen

Bezirk Schärding: Eine 22-jährige Deutsche und eine 39-Jährige aus dem Bezirk Schärding stahlen am 3. August 2020 gegen 11 Uhr im Gemeindegebiet Schärding ...

Tiere getötet und entsorgt - Hinweise erbeten

01. 08. 2020 | Blaulicht

Tiere getötet und entsorgt - Hinweise erbeten

Ein bislang Unbekannter steht im Verdacht, zwei Wildtiere womöglich widerrechtlich getötet und in einer privaten Restmülltonne entsorgt zu haben. Die Ermit...