ACHTUNG Fachlawine!

ACHTUNG Fachlawine!

3. Internationales Lawinensymposium in Graz

Noch Restplätze frei: Am 12. Oktober 2019 findet in Graz das 3. Internationale Lawinensymposium statt, veranstaltet von den Naturfreunden Österreich und der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG), mit Vorträgen, Workshops und einem Ausstellerbereich. Das Ziel ist, ein stärkeres Risikobewusstsein zu schaffen und den richtigen Umgang mit der Lawinengefahr zu zeigen.

Das ersten beiden Lawinensymposium in Graz (2015 und 2017) waren mit jeweils rund 600 Besucherinnen und Besuchern ein großer Erfolg. Am Samstag, 12. Oktober 2019, folgt das 3. Internationale Lawinensymposium. Referenten aus Österreich, Deutschland und Norwegen berichten über die neuesten Erkenntnisse in der Schnee- und Lawinenkunde, analysieren Lawinenunfälle vom Ereignis bis zur gerichtlichen Untersuchung und zeigen, wie im Gelände optimale Entscheidungen getroffen werden können.

Workshops: vom Alpinwetter bis zur Tourenplanung

Die Vorträge werden durch Workshops ergänzt. Sie behandeln unter anderem Themen wie die richtige Tourenplanung und den optimalen Umgang mit Lawinenlageberichten und Wetterprognosen. Im Foyer präsentieren Firmen die neuesten Wintersport- und Alpinprodukte.

Veranstalter des 3. Internationalen Lawinensymposiums in Graz sind die Naturfreunde Österreich und die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG).

Einheitlicher Lawinenlagebericht

Im Zuge des Lawinensymposiums richten die Naturfreunde, einer der größten Alpinen Vereine und Vertreter der SkitourengeherInnen in Österreich, die Forderung an die Lawinenwarndienste, den Lawinenlagebericht in Österreich einheitlich darzustellen.

Detailinfos zum 3. Internationalen Lawinensymposium

Termin: 12. Oktober 2019, 9.00-17.00 Uhr

Ort: Arbeiterkammersaal, Strauchergasse 32, 8020 Graz

Anmeldung & Programm: lawinensymposium.naturfreunde.at

Quelle: Naturfreunde Österreich Doris Wenischnigger/ots  //  Fotocredit: Naturfreunde Österreich  Fotofraf: Ulf Edlinger

Das könnte Sie interessieren!

 Brauchtum und Kulinarisches rund um Martini

17. 10. 2019 | Freizeit

Brauchtum und Kulinarisches rund um Martini

„Sankt Martin trinkt den guten Wein, lässt’s Wasser für die Gänse sein“ – so heißt es in einem Martinslied, das damit bereits einen Hinweis auf die Bedeutu...

Nationalpark Gesäuse verbindet Natur mit Bewusstseinsbildung

17. 10. 2019 | Freizeit

Nationalpark Gesäuse verbindet Natur mit Bewusstseinsbildung

Patek: Nationalpark Gesäuse steht für Artenvielfalt und Naturschutz – Besucherzentrum Weidendom ist didaktisches Herz eines Naturjuwels

Skialpin - Winterstart in Saalbach: Die lässigsten Musikfestivals der Alpen

17. 10. 2019 | Freizeit

Skialpin - Winterstart in Saalbach: Die lässigsten Musikfestivals der Alpen

BERGFESTival von 06. – 08. Dezember // Rave on Snow von 12. – 15. Dezember

Spielwarenmesse gibt Trends 2020 bekannt

17. 10. 2019 | Freizeit

Spielwarenmesse gibt Trends 2020 bekannt

Das internationale TrendCommittee der Spielwarenmesse hat drei intensive Strömungen der Branche für 2020 identifiziert: "Toys for Future", "Digital goes Ph...

Kabarettabend mit Chris Boettcher

16. 10. 2019 | Events

Kabarettabend mit Chris Boettcher

GSCHWANDT - Traditioneller Kabarettabend der ÖVP Gschwandt