ADMIRAL Sportwetten setzt Fokus auf Kundenorientierung

ADMIRAL Sportwetten setzt Fokus auf Kundenorientierung

Mit der erstmaligen Zertifizierung nach ISO 9001:15 setzt ADMIRAL Sportwetten den Fokus auf Qualitätskriterien, die auch regelmäßig überprüft werden. Im Bild Jürgen Irsigler, Paul Kozelsky und Felipe Ludeña, Geschäftsführung ADMIRAL Sportwetten GmbH

Ziel der ISO-Zertifizierung war eine Optimierung des bestehenden Qualitäts- und Risikomanagements. Dabei wurde ADMIRAL Sportwetten von unabhängigen Experten einer genauen Prüfung unterzogen. Hinzu kam, dass bei diesem Audit auch zahlreiche bestehende Behördenauflagen im Sportwettbereich zu berücksichtigen waren.

Kundenorientierung spielt gerade beim stark umkämpften Markt für Sportwetten eine wesentliche Rolle. „Allein in Österreich sind mehr als 20 Mitbewerber präsent. Von diesen wollen wir uns durch besondere Servicequalität abheben. Unsere Kundenorientierung wurde im Zuge der ISO-Zertifizierung nun von externen Auditoren gründlich überprüft und offiziell bestätigt“, freut sich Paul Kozelsky, Geschäftsführer ADMIRAL Sportwetten GmbH, über die erlangte Zertifizierung.

Quelle: ADMIRAL Österreich / ots  //  Fotocredit: ADMIRAL

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Schutzschirm der Bundesregierung in der Höhe von 300 Mio. Euro wird für die Veranstaltungsbranche aufgespannt

26. 09. 2020 | Wirtschaft

Schutzschirm der Bundesregierung in der Höhe von 300 Mio. Euro wird für die Veranstaltungsbranche aufgespannt

Im Bild Erik Kastner, Gründer AEP und Agenturchef OPUS Marketing GmbH

ORS federführend bei der Entwicklung von 5G Broadcast

26. 09. 2020 | Wirtschaft

ORS federführend bei der Entwicklung von 5G Broadcast

Allianz für neuen Übertragungsstandard 5G Broadcast: Alexander Wrabetz (ORF), Michael Stix (ProSiebenSat.1PULS4), Corinna Drumm (VÖP), Michael Wagenhofer (...

Bakterien säubern Boden von Mineralöl

25. 09. 2020 | Wirtschaft

Bakterien säubern Boden von Mineralöl

„Tuttendorfer Breite“ als Vorzeigeprojekt für die Nachnutzung sanierter Standorte

Heizsaison - 68% der Österreicher wollen so schnell wie möglich "klimafreundlich" werden

24. 09. 2020 | Wirtschaft

Heizsaison - 68% der Österreicher wollen so schnell wie möglich "klimafreundlich" werden

"Mit der Modernisierung im Heizungskeller haben die Verbraucher einen wichtigen Schlüssel für mehr Klimaschutz selbst in der Hand", sagt Thomas Mader, Gesc...

Regionale Lebensmittel schaffen Arbeitsplätze

24. 09. 2020 | Wirtschaft

Regionale Lebensmittel schaffen Arbeitsplätze

Kleine Veränderung im Einkaufsverhalten hat große Wirkungen