Aktionstag Gesundheit OÖ - Apotheken im Zentrum

Aktionstag Gesundheit OÖ - Apotheken im Zentrum

v.l.n.r. Chefredakteur Mag. Stefan Hartl, Vizepräsidentin Mag.pharm. Monika Aichberger, Landeshauptmann-Stv. Mag. Christine Haberlander, Präsident Mag.pharm. Thomas Veitschegger, Gernot Hörmann

Das große Leistungsspektrum der öffentlichen Apotheken in Oberösterreich lockte mehr als 500 Besucherinnen und Besucher zum Aktionstag Gesundheit der Apothekerkammer Oberösterreich. Die Veranstaltung fand am 21. September 2022 nach zweijähriger Pause bei freiem Eintritt im ORF Landesstudio Oberösterreich in Linz statt.

„Es war uns als Initiator ein großes Anliegen, den heurigen Aktionstag Gesundheit trotz noch immer nicht überwundener Pandemie stattfinden zu lassen. Wir dürfen nicht außer Acht lassen, dass es neben Corona noch weitere Krankheiten gibt, denen wir Aufmerksamkeit schenken sollten. Wir Apothekerinnen und Apotheker spielen bei Beratung und Prävention eine immens wichtige Rolle“, erklärt Mag. Thomas Veitschegger, Präsident der Apothekerkammer Oberösterreich, der die Veranstaltung gemeinsam mit ORF OÖ Chefredakteur Mag. Stefan Hartl eröffnete.

Informationsvorträge zu zahlreichen Gesundheitsthemen standen auf dem Programm. Darüber hinaus wurden an verschiedenen Infoständen Gesundheitsmessungen zu Blutdruck, Blutzucker, Cholesterin, Venen, Gefäßen sowie Hör- und Sehtests angeboten. „Vor allem Prävention und Früherkennung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind der Apothekerschaft ein großes Anliegen. Die von uns durchgeführte Messung des Gefäßalters ist ein wichtiger Indikator für die Gefäßgesundheit. Die Messmethode ist einfach, das Ergebnis ist binnen weniger Minuten verfügbar und soll motivieren, aktiv zu werden, um gesund alt zu werden.“, betont Mag. pharm. Monika Aichberger, die Vizepräsidentin der Apothekerkammer Oberösterreich.

Oberösterreichs Gesundheitsreferentin Landeshauptmann-Stellvertreterin Mag.a Christine Haberlander streicht die Wichtigkeit des Aktionstages Gesundheit hervor: „Die Apotheken mit ihrem flächendeckenden Versorgungsnetz sind ein wichtiger Gesundheitsnahversorger und daher ein wichtiger Partner für die Menschen. Wissen schafft Gesundheit und es ist unser Ziel in Oberösterreich, die gesunden Jahre der Menschen zu erhöhen. Dafür arbeiten wir in unserem Bundesland tagtäglich und das erreichen wir durch eine gute Information an die Menschen, was man selbst zur eigenen Gesundheit beitragen kann, denn Prävention beginnt im Kleinen. Heute ist der richtige Tag anzufangen. Ich bedanke mich bei der Apothekerkammer und dem ORF für das Engagement und den Einsatz, die Information in den Mittelpunkt zu stellen.“

Der Aktionstag Gesundheit 2022 war eine Veranstaltung von Apothekerkammer OÖ und ORF OÖ. Kooperationspartner waren Ordensklinikum Linz, Kepler Universitätsklinikum und Land Oberösterreich.

Quelle: Österreichische Apothekerkammer Landesgeschäftsstelle Oberösterreich / ots  //  Fotocredit: © GregorHartlPhotography

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Forum Reha 2022 - Preise an Jungforscher*innen verliehen

26. 11. 2022 | Gesundheit

Forum Reha 2022 - Preise an Jungforscher*innen verliehen

v.l.: Mag. Beate Heiß (PVA), Univ.-Ass. Dr. phil. Matthias Roringer, BEd MSc; Christiane Prenner, BSc MSc; Dr. Brigitte Preier (PVA); GD-Stv. Mag. Canan Ay...

Impfbus lieferte wertvollen Beitrag zur Impfkampagne des Landes

06. 11. 2022 | Gesundheit

Impfbus lieferte wertvollen Beitrag zur Impfkampagne des Landes

Das mobile Impfzentrum tourte zwei Monate lang durch Oberösterreich und machte dabei in Wohnreinrichtungen nach dem Chancengleichheitsgesetz, im Einzugsber...

Nationales Impfgremium erweitert Empfehlung zur Corona-Schutzimpfung

30. 10. 2022 | Gesundheit

Nationales Impfgremium erweitert Empfehlung zur Corona-Schutzimpfung

Empfehlung nun auch für Kinder aus Risikogruppen ab dem vollendeten 6. Lebensmonat bis zum vollendeten 5. Lebensjahr

Grippe-Impfangebote als Vorbereitung auf intensive Influenza-Saison nutzen

19. 10. 2022 | Gesundheit

Grippe-Impfangebote als Vorbereitung auf intensive Influenza-Saison nutzen

Im Bild LH-Stv.in Mag.a Christine Haberlander

Kostenlose Influenza-Impfaktion in Wien 2022/23 startet mit 2. November

07. 10. 2022 | Gesundheit

Kostenlose Influenza-Impfaktion in Wien 2022/23 startet mit 2. November

400.000 Impfdosen wurden beschafft. Die Hälfte wird im niedergelassenen Bereich verimpft