Altmünster bekommt ein OTELO Raum für Begegnung, Kreativität und Erfahrungsaustausch

Altmünster bekommt ein OTELO Raum für Begegnung, Kreativität und Erfahrungsaustausch

V.l.: Michael Gesswein, Marie Liebl, Verena Haidl, Astrid Austaller, Bgm. Martin Pelzer, Anita Moser, Marianne Heidl, Holger Eisner, Michael Wittig

OTELO steht für „Offenes Technologielabor“ und ist eine österreichweite Erfolgsgeschichte: Es lebt von der Idee, einen offenen Raum für kreative und technische Aktivitäten zu ermöglichen. OTELOS laden BürgerInnen dazu ein, Ideen, Wissen und Erfahrungen zu teilen und zu verwirklichen – unabhängig von Interesse, Alter, Herkunft und Zugehörigkeit. Ab Mai wird es in Altmünster so einen Raum für Begegnung, Kreativität und Erfahrungsaustausch geben: OTELO.ARTmünster.

Unter der Leitung der Altmünsterer Bildhauerin Verena Haidl wurde bereits ein Verein gegründet. Dieser wird in den nächsten Wochen gemeinsam mit der Gemeinde Altmünster und dem Tourismusbüro Altmünster das Konzept für OTELO.ARTmünster entwickeln. OTELO befindet sich in der Ebenzweierstraße 18 und wurde am 24. Jänner 2023 von Bürgermeister Martin Pelzer und Hauseigentümer Michael Gesswein an den Vorstand von OTELO.ARTmünster übergeben. Die Eröffnungsfeier findet am 3. Mai 2023 statt.

Quelle:  //  Fotocredit:  © Michael Wittig

 

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Wasserleiche aus Donau geborgen

27. 01. 2023 | Blaulicht

Wasserleiche aus Donau geborgen

Landeskriminalamt OÖ - Bei der Leiche handelt es sich eindeutig um den 42-Jährigen aus dem Bezirk Grieskirchen, welcher seit dem 10. Dezember 2022 nach ein...

LH Stelzer besucht Ausstellung von Biennale 2024-Vertreterinnen

27. 01. 2023 | Kunst und Kultur

LH Stelzer besucht Ausstellung von Biennale 2024-Vertreterinnen

Prominente Botschafterinnen des Kulturlandes OÖ: LH Thomas Stelzer trifft Biennale 2024-Vertreterinnen Anna Jermolaewa und Gabriele Spindler

KI, ChatGPT, Memes & Co. – Kreativität versus Rechtslage

27. 01. 2023 | Wirtschaft

KI, ChatGPT, Memes & Co. – Kreativität versus Rechtslage

Das Österreichische Patentamt lud die kreative Community der Steiermark zum Brands Pop-Up ins Kunsthauscafé Graz

Firmeneinbrüche geklärt – Täter in Haft

27. 01. 2023 | Blaulicht

Firmeneinbrüche geklärt – Täter in Haft

Bezirk Gmunden - Beamte der Polizeiinspektion Scharnstein konnten nach umfangreichen Ermittlungen zu zwei Firmeneinbrüchen in Scharnstein im Oktober und De...

Aigner-Schwestern erfolgreich bei Para-Ski-WM

27. 01. 2023 | Blaulicht

Aigner-Schwestern erfolgreich bei Para-Ski-WM

Die Aigner-Schwestern holten am 26. Jänner 2023 Gold und Bronze im Riesentorlauf der Para-Ski-WM in Espot