Bankraub in St. Pantaleon

Bankraub in St. Pantaleon

Hinweise zum Täter bitte an den Dauerdienst des Landeskriminalamtes OÖ unter 059133 40 3333

Ein bisher unbekannter Täter betrat am 16. April 2021 um 16 Uhr mit einem Messer bewaffnet und mit einer schwarzen Kappe und FFP2 Maske maskiert ein Bankinstitut in St. Pantaleon.
Anschließend bedrohte der Täter die 52-jährige Bankangestellte mit dem Messer und nötigte sie zur Herausgabe von Bargeld. Anschließend flüchtete der Täter mitsamt der Beute in unbekannte Richtung. Die Fahndung nach dem Täter verlief bisher ergebnislos.


Täterbeschreibung: Männlich, ca. 180 cm groß, mittlere Statur, maskiert mit FFP2 Maske, schwarzer Pullover, schwarze Kappe, graue Jeanshose, schwarze Schuhe.


Hinweise zum Täter bitte an den Dauerdienst des Landeskriminalamtes OÖ unter 059133 40 3333.

Quelle: LPD OÖ  //  Fotocredit: Überwachungskamera

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Sieben Verletzte nach Verkehrsunfall

14. 05. 2021 | Blaulicht

Sieben Verletzte nach Verkehrsunfall

Bez. Schärding: Mitfahrerin von nachkommenden Fahrzeug wollte Erste Hilfe leisten und wurde zu Boden geschleudert und verletzt. Totalsperre der B137.

Mehrfacher Brandstifter ausgeforscht

12. 05. 2021 | Blaulicht

Mehrfacher Brandstifter ausgeforscht

Stadt Steyr: Brandstifter wollte Mieter in Angst und Schrecken versetzen und hat dabei nicht bedacht, einen möglichen Großbrand auszulösen. 

Deutscher aufgrund internationalen Haftbefehls in Österreich festgenommen

12. 05. 2021 | Blaulicht

Deutscher aufgrund internationalen Haftbefehls in Österreich festgenommen

Bez. Schärding: Im Zuge von Ermittlungen konnte am 11. Mai 2021 im Bezirk Schärding ein 33-jähriger Deutscher, der mit EU-Haftbefehl gesucht wurde, lokalis...

Lkw prallte ungebremst gegen Stauende

12. 05. 2021 | Blaulicht

Lkw prallte ungebremst gegen Stauende

Landesverkehrsabteilung OÖ / Bez. Schärding: Ein 46-jähriger ungarischer Kraftfahrer fuhr am 11. Mai 2021 gegen 22:35 Uhr mit einem Lkw auf der A8, Innkrei...

Rakete explodierte in der Hand

12. 05. 2021 | Blaulicht

Rakete explodierte in der Hand

Bez. Perg: Rakete im Wald gefunden und trotz fehlendem Holzstab abgefeuert.