Bereits mehr als 25.000 Anmeldungen seit Start der OÖ. Impflotterie

Bereits mehr als 25.000 Anmeldungen seit Start der OÖ. Impflotterie

Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner: „Großes Interesse an der Impflotterie ‚G’impft gewinnt‘ – Impfung ist ein Gewinn für alle: Man schützt sich und andere, sichert Arbeitsplätze und kann wertvolle Preise wie ein E-Auto gewinnen“

„Seit dem Start der OÖ. Impflotterie haben sich bereits 25.200 Oberösterreicherinnen und Oberösterreicher für die beiden Verlosungen der mehr als 1.200 wertvollen Preise angemeldet. Das große Interesse an unserer Impflotterie ‚G’impft gewinnt‘ ist sehr erfreulich, noch erfreulicher ist die stark gestiegene Impfbereitschaft in Oberösterreich, zu der sicherlich auch die Aussicht auf Gewinne wie ein BMW i3 beiträgt“, betont Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner. „Ich appelliere nochmals an alle Oberösterreicherinnen und Oberösterreicher, sich mit einer Vollimmunisierung durch eine Corona-Impfung gegen einen schweren Krankheitsverlauf zu schützen und zugleich die Ansteckungsgefahr zu verringern. ‚G’impft gewinnt‘ gilt gleich in mehrfacher Hinsicht: Man schützt sich und andere, sichert Arbeitsplätze und den wirtschaftlichen Erfolg unseres Bundeslandes und kann attraktive Preise gewinnen“, unterstreicht Landesrat Achleitner. 

„In Oberösterreich haben sich die Impfanmeldungen seit Oktober mehr als verzehnfacht. Diese positive Entwicklung in Oberösterreich ist erfreulich und macht Mut. Aber wir müssen noch weiter zulegen und noch mehr Landsleute motivieren. Zugleich bauen wir auch die Impfangebote laufend aus“, betont Landesrat Achleitner.

„In vielen Branchen sind die Auftragsbücher voll und die wirtschaftliche Lage bereits wieder auf Vorkrisen-Niveau. Diese positive Entwicklung dürfen wir nicht gefährden, indem Betriebe, die ohnehin schon einen hohen Fachkräftebedarf haben, nun auch noch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter durch Infektionen und Quarantäne verlieren“, hebt Wirtschafts-Landesrat Achleitner hervor.

„G’impft gewinnt“ – OÖ. Impflotterie mit mehr als 1.200 attraktiven Preisen:
„Wir wollen alles daran setzen, damit wir in Oberösterreich die Impfquote noch weiter deutlich erhöhen. Mit unserer OÖ. Impflotterie ‚G’impft gewinnt‘ schaffen wir zusätzliche Anreize für eine Immunisierung gegen Corona in Form von attraktiven Preise für alle in Oberösterreich mit zwei oder mehr Impfungen“, bekräftigt Landesrat Achleitner. Die OÖ. Impflotterie im Überblick:
•    Die OÖ. Impflotterie „G’impft gewinnt“ findet seit heute, 15. November 2021, bis 14. Jänner 2022 statt.
•    Zu gewinnen gibt es als Hauptpreis ein E-Auto BMW i3, ein Motorrad Husqvarna Svartpilen 125 sowie mehr als 1.200 weitere Preise, insbesondere aus den Bereichen Tourismus, Kultur, Sport und Freizeit sowie Elektronik.
•    Teilnahmeberechtigt ist jede Person, die zum Stichtag 14. Jänner 2022 in Oberösterreich ihren Hauptwohnsitz hat, das 18. Lebensjahr vollendet hat und bis zum 14. Jänner 2022 wie empfohlen geimpft ist.
•    Als wie empfohlen gegen COVID-19 geimpft gilt ausschließlich, wer zwei oder mehr Impfungen mit in Österreich behördlich zugelassenen Impfstoffen erhalten hat oder nach einer COVID-19-Infektion mit zumindest einem in Österreich behördlich zugelassenen Impfstoff geimpft wurde.
•    Für alle Gruppen gilt, dass der letzte Stich am letzten Tag der Teilnahmefrist weniger als 270 Tage in der Vergangenheit liegen muss. 
•    Die Teilnahme ist pro berechtigter Person nur einmal möglich. Für jede im gemeinsamen Haushalt lebende Person, die die bereits angeführten Voraussetzungen erfüllt, zum 31. Dezember 2021 mindestens 12 Jahre alt ist und das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet hat (Kinder), hat ein Erziehungsberechtigter die Möglichkeit, ein weiteres Mal an der Impflotterie „G’impft gewinnt“ teilzunehmen und erhält damit für jede dieser gemeldeten Personen eine zusätzliche Loszahl (Familienregelung).
•    Die Teilnahme kann ausschließlich über die Homepage www.ooe-impft.at erfolgen.
•    Die Teilnehmer/innen erhalten auf die von ihnen bei der Anmeldung angegebene Email-Adresse die Loszahl bzw. -zahlen (Familienregelung), mit der sie am Gewinnspiel „G’impft gewinnt“ teilnehmen.
•    Die erste Ziehung findet am 15. Dezember 2021 unter notarieller Aufsicht statt. Im Rahmen der 1. Ziehung werden 500 Gewinner gezogen. Jedes gezogene Los bleibt aber auch weiterhin für die Hauptziehung im Topf. 
•    Die Haupt-Ziehung findet am 18. Jänner 2022 wiederum unter notarieller Aufsicht statt.
•    Die Gewinner/innen müssen einen Nachweis der absolvierten COVID-19 Schutzimpfungen erbringen.

Die Preise im Überblick:
•    1 E-Auto: BMW i3
•    1 Motorrad: Husqvarna Svartpilen 125
•    1 E-Roller
•    3 Jahresstromverbräuche 
•    3 Sparbücher zu je 1000 Euro 
•    10 Rundflüge für 2 Personen über OÖ 
•    10 Reisegutscheine mit Start Flughafen Linz 
•    10 Thermen-Urlaube inkl. Hotelaufenthalt (3 Tage/2 Nächte) 
•    100 Thermen-Tageseintritte 
•    100 Tages-Skipässe Dachstein-West – Gosau/Rußbach 
•    100 Tages-Skipässe Krippenstein 
•    100 Tages-Skipässe Feuerkogel 
•    100 Tageskarten Grünberg 
•    50 Tages-Skipässe Hinterstoder 
•    50 Tages-Skipässe Wurzeralm 
•    50 Tages-Skipässe Kasberg 
•    50 Alpine-Coaster-Fahrten Wurbauerkogel 
•    50 Tages-Skipässe Hochficht 
•    10 Ranger-Führungen Nationalpark für je 2 Personen 
•    5 Hotel-Wochenenden für je 2 Personen 
•    10 Eintritte Zoo Schmiding 
•    200 Kino-Karten für je 1 Person 
•    10 Fitness-Testungen im Olympiazentrum OÖ auf der Gugl in Linz 
•    Büro-Einrichtungsgegenstände (Drehsessel, Rollcontainer) 
•    Ein Frühstück für 2 Personen im Gerstner K. u. K. Hofzuckerbäcker in Wien 
•    Ein Frühstück für 2 Personen im Cafe Schwarzenberg in Wien 
•    25 Galadinner mit Weinbegleitung für je 2 Personen 
•    30 Familieneintritte voestalpine Stahlwelt mit Tour für je 4 Personen 
•    Ein OÖ. Klimaticket 
•    4x iPhone 13 
•    Flug mit Sportflugzeug über Salzkammergut ab Wels 
•    1 Paar Alpinski inkl. Bindung 
•    10 Eintrittskarten Steelvolleys Linz Steg
•    10 Eintrittskarten UVC Ried Volleyball
•    10 Eintrittskarten HC Linz 
•    20 Eintrittskarten Black Wings Linz
•    10 Eintrittskarten Blau-Weiß Linz
•    5x2 VIP-Karten Basket Swans Gmunden
•    5x2 Eintrittskarten Flyers Wels
•    3 Segelflug-Schnupperflüge Flugsportgruppe Linz
•    3 Tandem-Fallschirmsprünge Fallschirmspringerclub Linz
•    10 Tickets Damen-Skisprung-Weltcup in Hinzenbach
•    8x2 VIP-Tickets Damen-Skisprung-Weltcup in Hinzenbach inkl. Meet&Greet
•    10 Eintrittskarten SV Ried
•    10 Eintrittskarten LASK
•    2 Scooter
•    Meet&Greet mit der Sportfamilie der Energie AG

Nähere Informationen

Quelle: Land OÖ  //  Grafik: © Land OÖ

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Jetzt regional kaufen & konsumieren – und so oö. Betriebe unterstützen

25. 11. 2021 | Wirtschaft

Jetzt regional kaufen & konsumieren – und so oö. Betriebe unterstützen

Mit Slogans wie „Das Christkind kauft daheim“ oder „Frisch gebacken oder gekocht und schnell geholt“ appellieren Land OÖ und Wirtschaftskammer OÖ, beim Ein...

Letzter Einkaufssamstag - Handel zieht positive Bilanz

21. 11. 2021 | Wirtschaft

Letzter Einkaufssamstag - Handel zieht positive Bilanz

15% Umsatzplus - Positive Bilanz des Handels nach letztem Einkaufssamstag vor dem Lockdown

Neue Strategie für nachhaltigen Logistikstandort OÖ

19. 11. 2021 | Wirtschaft

Neue Strategie für nachhaltigen Logistikstandort OÖ

Logistiksymposium am Flughafen Linz noch vor den aktuellen Corona-Beschränkungen - v.l.: Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner mit Staatssekretär Dr. Mag...

Gemüseland OÖ begrüßt Neuregelung der Stammsaisonierregelung

18. 11. 2021 | Wirtschaft

Gemüseland OÖ begrüßt Neuregelung der Stammsaisonierregelung

Der Gemüse-Anbau in Oberösterreich gewinnt stetig an Fläche und Bedeutung

Jeder zweite Wiener Betrieb investiert in Nachhaltigkeit

17. 11. 2021 | Wirtschaft

Jeder zweite Wiener Betrieb investiert in Nachhaltigkeit

Im Bild Alexander Biach, Standortanwalt in der Wirtschaftskammer Wien