Bootsbergung am Traunsee

Bootsbergung am Traunsee

Die ÖWR Gmunden führte gestern einen aufwändigen Bergeeinsatz am Traunsee durch

Ein 23 ft Segelboot war gesunken und musste mittels mehrerer Hebeballone an die Oberfläche gebracht und anschließend an Land geschleppt werden. Am Einsatz waren ein ÖWR Einsatztaucher, 3 weitere Taucher, sowie 2 Boots Mannschaften beteiligt. Besonderer Dank an dieser Stelle,auch dem ASKÖ Gmunden für die großartige Hilfe, zur Verfügung stellen der Räumlichkeiten, sowie für die zusätzliche Ausrüstung. Vielen Dank an das gesamte Team der ÖWR für den unermüdlichen Einsatz ohne dem diese komplexe Bergung nicht möglich gewesen wäre.

Quelle, Fotocredit: ÖWR Wasserrettung Gmunden

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Sieben Verletzte nach Verkehrsunfall

14. 05. 2021 | Blaulicht

Sieben Verletzte nach Verkehrsunfall

Bez. Schärding: Mitfahrerin von nachkommenden Fahrzeug wollte Erste Hilfe leisten und wurde zu Boden geschleudert und verletzt. Totalsperre der B137.

Mehrfacher Brandstifter ausgeforscht

12. 05. 2021 | Blaulicht

Mehrfacher Brandstifter ausgeforscht

Stadt Steyr: Brandstifter wollte Mieter in Angst und Schrecken versetzen und hat dabei nicht bedacht, einen möglichen Großbrand auszulösen. 

Deutscher aufgrund internationalen Haftbefehls in Österreich festgenommen

12. 05. 2021 | Blaulicht

Deutscher aufgrund internationalen Haftbefehls in Österreich festgenommen

Bez. Schärding: Im Zuge von Ermittlungen konnte am 11. Mai 2021 im Bezirk Schärding ein 33-jähriger Deutscher, der mit EU-Haftbefehl gesucht wurde, lokalis...

Lkw prallte ungebremst gegen Stauende

12. 05. 2021 | Blaulicht

Lkw prallte ungebremst gegen Stauende

Landesverkehrsabteilung OÖ / Bez. Schärding: Ein 46-jähriger ungarischer Kraftfahrer fuhr am 11. Mai 2021 gegen 22:35 Uhr mit einem Lkw auf der A8, Innkrei...

Rakete explodierte in der Hand

12. 05. 2021 | Blaulicht

Rakete explodierte in der Hand

Bez. Perg: Rakete im Wald gefunden und trotz fehlendem Holzstab abgefeuert.