Bücherherz Stadtbibliothek Vöcklabruck macht coole Deko aus alten Büchern

Bücherherz Stadtbibliothek Vöcklabruck macht coole Deko aus alten Büchern

Alte Bücher können ein echter Störfaktor werden, wenn der Platz knapp bemessen ist. Dann fängt das große Aussortieren an – um schlussendlich doch festzustellen, dass es viel zu schade wäre, die Bücher im Altpapiercontainer zu entsorgen

Coole Dekos oder praktische Alltagsgegenstände falten, schneiden, kleben. Wie, das zeigt das Team der Stadtbibliothek Vöcklabruck in  Kooperation mit der Buchhandlung Neudorfer am 25. Februar 2016 ab 17 Uhr in der Stadtbibliothek. 

Wer Bücher zum Aussortieren daheim hat, kann sie mitbringen, ansonsten ist  genügend Material vorhanden.

Das benötigte Werkzeug und die Anleitungen stellt die Buchhandlung Neudorfer zur Verfügung. Die Teilnahme ist kostenlos. Aus organisatorischen Gründen wird um Anmeldung gebeten: stadtbibliothek@voecklabruck.at oder 07672-760248.

Apropos Bibliothek: An nur 11 Öffnungstagen wurde sie im Jänner 2016 von 2020 Besucherinnen und Besuchern gestürmt, das bedeutet 183 pro Öffnungstag, die insgesamt 3652 Medien entlehnten. Für diese treue Klientel wurden nicht weniger als 134 Medien neu angeschafft. Auch als Veranstalter hat sich das Bibliotheksteam profiliert. Bilderbuchkino, Schulbesuche und nicht weniger als 38 Lesespaßstunden standen auf dem Programm.

Das könnte Sie interessieren!

"Lange Nacht der Museen" im Polizeimuseum Wien

25. 09. 2022 | Kunst & Kultur

"Lange Nacht der Museen" im Polizeimuseum Wien

Am 1. Oktober 2022 nimmt das Polizeimuseum Wien wieder an der "Langen Nacht der Museen" teil. Von 18 bis 1 Uhr stehen Aktivitäten für Kinder, ein Platzkonz...

Der Weltkünstler Gustav Klimt ist online

22. 09. 2022 | Kunst & Kultur

Der Weltkünstler Gustav Klimt ist online

Team der Klimt-Foundation bei der Präsentation der Gustav Klimt-Datenbank im Leopold Museum: Liza Fügenschuh, Elisabeth Dutz, Laura Erhold, Peter Weinhäupl...

Von der gemäßigten zur radikalen Moderne - Leopold Museum zeigt eine umfassende Hagenbund-Ausstellung

17. 09. 2022 | Kunst & Kultur

Von der gemäßigten zur radikalen Moderne - Leopold Museum zeigt eine umfassende Hagenbund-Ausstellung

v.l.n.r.: Danielle Spera, Hans-Peter Wipplinger, Elisabeth Leopold, Saskia Leopold, Sonja Hammerschmid

The Duality of the World - Kateryna Kurlova in der Galerie22

13. 09. 2022 | Kunst und Kultur

The Duality of the World - Kateryna Kurlova in der Galerie22

V.l.r.: Galeristin Angelika Toma und Kateryna Kurlova

Gebirgstrachtenerhaltungsverein D’Ischler feiern 100-jähriges Bestehen

13. 09. 2022 | Bad Ischl

Gebirgstrachtenerhaltungsverein D’Ischler feiern 100-jähriges Bestehen

Bad Ischl - Der Gebirgstrachtenerhaltungsverein D’Ischler feierte am vergangenen Wochenende sein 100-jähriges Bestehen.Ein Festwochenende mit viel Traditio...