Corona gab Schlauchbooten made in OÖ starken Auftrieb

Corona gab Schlauchbooten made in OÖ starken Auftrieb

Betriebsbesuch von Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner in der Schlauchboot-Manufaktur Grabner in Kirchberg ob der Donau – v.l.: Produktionsleiter Franz Schaubmair, Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner, Franz Hofer, Bürgermeister von Kirchberg ob der Donau, und Eigentümer Wolfgang Grabner

Durch die Corona-Beschränkungen erlebten viele Outdoor-Freizeitaktivitäten einen wahren Boom. Davon profitierte unter anderem auch die Schlauchboot-Manufaktur Grabner in Kirchberg ob der Donau, wovon sich Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner im Rahmen eines Betriebsbesuches überzeugen konnte: „Kirchberg ob der Donau beherbergt den Produktionsstandort der Fa. Grabner, dem einzigen Hersteller hochwertiger Gummischlauchboote im deutschsprachigen Raum. Das Unternehmen setzt auf Qualität made in Oberösterreich anstelle von Billigware aus Fernost. Erfreulicherweise gab der Trend zum Urlaub daheim infolge der Corona-Beschränkungen den Schlauchbooten aus Oberösterreich nun starken Auftrieb“, erklärte Landesrat Achleitner anlässlich seines Besuchs am Produktionsstandort im Mühlviertel.

Eigentümer Wolfgang Grabner und sein Sohn Ewald Grabner, Geschäftsführer des Unternehmens, berichteten im Rahmen des Besuchs von Landesrat Achleitner, dass die Corona-Krise zu einer Rekordnachfrage nach den hochwertigen Schlauchbooten geführt hat, die noch immer anhält. Die Fa. Grabner, die in der Zentrale in Haag auch über einen eigenen Bootstestsee verfügt, erzeugt neben Schlauchbooten auch Segelkatamarane sowie Schwimm- und Rettungswesten.

Quelle: Land OÖ  //  Fotocredit: Land OÖ/Vanessa Ehrengruber

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

EuroSkills läuten finalen Countdown ein

19. 06. 2021 | Wirtschaft

EuroSkills läuten finalen Countdown ein

Vorfreude auf die Berufseuropameisterschaften EuroSkills: Angelika Ledineg, Geschäftsführerin EuroSkills 2020 GmbH; Amelie Groß, Vizepräsidentin der Wirtsc...

Mit vorausschauender Wartung zu höherer Wirtschaftlichkeit von Zügen

18. 06. 2021 | Wirtschaft

Mit vorausschauender Wartung zu höherer Wirtschaftlichkeit von Zügen

Bernhard Girstmair ist Sieger des heurigen Innovationspreises der Bahnindustrie.

Regionalbahnen - Revitalisierung statt Abstellgleis

16. 06. 2021 | Wirtschaft

Regionalbahnen - Revitalisierung statt Abstellgleis

Im Bild v.l.n.r.: Kari Kapsch, Leonore Gewessler und Andreas Matthä

Ottakringer Brauerei mit neuer kaufmännischer Geschäftsführung

15. 06. 2021 | Wirtschaft

Ottakringer Brauerei mit neuer kaufmännischer Geschäftsführung

Im Bild Tobias Frank und Harald Mayer

Aktuelle Studie zeigt - OÖ für Start-ups ein besonders guter Boden

14. 06. 2021 | Wirtschaft

Aktuelle Studie zeigt - OÖ für Start-ups ein besonders guter Boden

Die Auswertung der Ergebnisse für Start-ups in Oberösterreich verdeutlicht die Wirkung des Programms in unserem Bundesland. Sie bestätigt die Rolle von tec...