„Dare Devil“ Günter Schachermayr - "Plötzlich wurde es „schwarz“ vor meinen Augen

Der 1.8.2020 ist das nächste Kapitel im Weltrekordbuch des VESPA STUNTMAN Günter Schachermayr (42) aus Steyr.  Schachermayr und sein Team hat nach akribischer Vorbereitung  das Unmögliche möglich gemacht

Ziel war es als erster Mensch der Welt gemeinsam mit seiner Vespa einen "gigantischen Swinger" zu machen! Unvorstellbar, geht nicht, kann nicht funktionieren, so die Meinung vieler Experten. Günter SCHACHERMAYR bewies das Gegenteil.

Die Red Bull Vespa wurde dazu eigens umgebaut, um diese Kräfte, die auf den Roller und Fahrer einer 6G Beschleunigung entsprachen, Stand zu halten!  Die Karosserie der Maschine wurde durch mehrere Flacheisen in den Bereichen, wo die Kräfte sehr stark wirkten, verstärkt. Ein für diese Mission speziell angefertigtes Faserseil in einer gigantischen Länge wurde durch den technischen Leiter des Projektes penibel genau eingestellt.  Nachdem die Seile inclusive Sicherungsseile und Backup der Maschine penibel geprüft wurden, stieg Günter SCHACHERMAYR über das Geländer vom SCHLEGEISSPEICHER  auf ein Absprungpodest, welches für den Stunt extra angefertigt wurde. 

„Die Knie fingen an zu zittern, ab diesen Zeitpunkt gab es kein zurück mehr und der Countdown hatte begonnen. 5-4-3-2-1- von nun an ging es bergab! Mit einen „AFFENZAHN“ zum WELTREKORD auf der VESPA geschwungen! Ich habe schon sehr viele Stunts in der Vergangenheit mit meiner  Vespa gemacht, doch wenn man einer so mächtigen BETON MAUER so nahe ist wirkt, ist das ist brutal und furchteinflößend!“, so ein noch sichtbar gezeichneter Günter SCHACHERMAYR nach seinem Höllenritt. Es war vollbracht. Nun werden alle Video und Bildmaterialien zu Guinness gesendet und die Hoffnung auf einen Eintrag in das Buch der Rekorde ist äußerst realistisch.

Quekle: Peter Sommer  //  Video, Fotocredit: ©Guenter Schachermayr

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Seltenes Naturschauspiel - Der Wiesensee ist da

15. 05. 2021 | Freizeit

Seltenes Naturschauspiel - Der Wiesensee ist da

Schneeschmelze und Regen sorgen dafür, das der Wiesensee im Gebiet „Mitterecker“ in Ebensee für ein paar Tage zu bewundern ist – ein besonderes Schauspiel ...

Gusto Guerilla - Der kulinarische Radwandertag am 22. Mai erstmals in Wien

10. 05. 2021 | Freizeit

Gusto Guerilla - Der kulinarische Radwandertag am 22. Mai erstmals in Wien

Radfahren, nachhaltig genießen und dabei heimische WirtInnen unterstützen. 12 Wiener WirtInnen empfangen die TeilnehmerInnen mit erlesenen Kostproben

Wildes Wasser – steiler Fels – tolle Ferien

08. 05. 2021 | Freizeit

Wildes Wasser – steiler Fels – tolle Ferien

Sommercamps im Nationalpark Gesäuse in Kooperation mit der Naturfreundejugend

Kärnten bereitet sich auf Neustart im Tourismus vor

07. 05. 2021 | Freizeit

Kärnten bereitet sich auf Neustart im Tourismus vor

Im Zuge des Pressegesprächs heute, 6. Mai, informierten Tourismuslandesrat Sebastian Schuschnig (Mitte), Josef Petritsch (re.), Spartenobmann Tourismus und...

Saisonstart der VOR-Radtramper am 1. Mai

01. 05. 2021 | Freizeit

Saisonstart der VOR-Radtramper am 1. Mai

Radtramper kombinieren gesundes Radfahren mit komfortablem öffentlichen Verkehr. Im Bild: Traisentalradweg