Darts - Ladbrokes UK Open 2021 - Fünf ehemalige Champions scheitern an Tag 1

Darts - Ladbrokes UK Open 2021 - Fünf ehemalige Champions scheitern an Tag 1

Fünf ehemalige Champions sind an einem hektischen Eröffnungstag der Ladbrokes UK Open in Milton Keynes am Freitag ausgeschieden, während zwei Neun-Darter erzielt wurden und Lisa Ashton Geschichte schrieb

Am ersten Tag des "FA Cup des Darts", fanden die ersten vier Runden in zwei Sessions statt, wobei die 151 Spieler in den Partien auf acht Bühnen auf 32 reduziert wurden. Titelverteidiger Michael van Gerwen zog mit einem hart erkämpften 10:8-Sieg über Scott Mitchell sicher in die fünfte Runde am Samstagnachmittag ein, während sich der Weltranglistenerste Gerwyn Price mit einem 10:5 Sieg über Peter Hudson durchsetzte.

Für den UK Open Sieger von 2017, Peter Wright, war es ein weniger einfacher Abend, er setzte seinen holprigen Start in das Jahr 2021 fort und verlor mit 10:5 gegen Dave Chisnall. Die Rückkehr des zweimaligen Champions Raymond van Barneveld auf eine PDC TV-Bühne endete mit einer 3:6-Niederlage gegen den beeindruckenden schottischen Debütanten Alan Soutar in Runde zwei, der sich mit Siegen über Mickey Mansell und Stephen Bunting sogar unter die letzten 32 spielte. Nathan Aspinall, der bei dem Event im Jahr 2019 seinen großen Durchbruch schaffte, scheiterte am Freitag mit 10:5 an einem starken Krzysztof Ratajski.

Der Champion von 2018, Gary Anderson und der Sieger von 2014, Adrian Lewis, scheiterten ebenfalls an der ersten Hürde, und zwar an Dirk van Duijvenbode bzw. Ryan Searle, die beide einen Durchschnitt von über 100 spielten. Neben van Gerwen ist James Wade der einzige ehemalige Sieger, der noch im Turnier ist, nachdem der Champion von 2008 und 2011 im letzten Leg gegen Ryan Joyce siegreich war. Der aufstrebende Star John Brown ist der letzte verbliebene Spieler, der am Freitagmorgen in der ersten Runde des mit 450.000 Pfund dotierten Turniers startete.

Der 21-jährige Sohn des Tour Card Holders Steve Brown hat bisher ein Traumdebüt mit Siegen über Gavin Carlin, Nathan Rafferty, Chas Barstow und Mark McGeeney hingelegt. In der Nachmittags-Session wurden die ersten drei Runden in einer typisch dramatischen Eröffnung des jährlichen Dartfestivals ausgetragen, bevor die vierte Runde offen ausgelost wurde.

Zwei Neun-Darter wurden in den ersten beiden Runden erzielt. Zunächst vom 17-jährigen polnischen Debütanten Sebastian Bialecki bei seinem Sieg in Runde eins über Jim McEwan, bevor es ihm der Niederländer Jitse van der Wal gleichtat.

Geschichte schrieb Lisa Ashton auf der Hauptbühne, als die vierfache Weltmeisterin bei ihrem 6:2-Sieg über Aaron Beeney einen Durchschnitt von 100,3 warf, der höchste, der jemals von einer Frau bei einem TV-Event erzielt wurde. Es war auch Ashtons erster Sieg im Fernsehen bei der PDC, bevor sie später in der dritten Runde von Darius Labanauskas gestoppt wurde.

Die Auslosung für die fünfte Runde wurde live auf der Hauptbühne nach Abschluss der Freitagabend-Session vorgenommen. Diese ergab, dass Michael van Gerwen seine Titelverteidigung gegen Mensur Suljovic aus Österreich fortsetzen wird. Dieses Spiel wird auf der Hauptbühne stattfinden, ebenso wie Gerwyn Price gegen Ricky Evans, Michael Smiths Aufeinandertreffen mit Grand Slam Champion Jose de Sousa und Rob Cross' Duell mit James Wade.

Auf der zweiten Bühne wird John Brown versuchen, seinen märchenhaften Lauf gegen Chris Dobey fortzusetzen. Mit Masters-Sieger Jonny Clayton und Dirk van Duijvenbode, dem Finalisten des World Grand Prix 2020, treffen zwei Spieler in großartiger Form aufeinander. Nach Abschluss der fünften Runde erfolgt die Auslosung für die sechste Runde - die am Samstagabend auf zwei Bühnen ausgetragen wird.

Am Sonntag, dem letzten Spieltag, kehren die letzten acht Spieler für den Kampf um den mit 100.000£ dotierten Titel zurück.

Ladbrokes UK Open 2021 - Freitag, 5. März - Nachmittagssession - 1. Runde

Martin Schindler 6-5 Berry van Peer

Danny Baggish 6-3 Brett Claydon

Kirk Shepherd 6-3 Gordon Mathers

Boris Koltsov 6-1 Rusty-Jake Rodriguez

Jim Williams 6-5 Zoran Lerchbacher

Geert Nentjes 6-5 Richie Burnett

Rhys Griffin 6-5 Sean Fisher

Nathan Rafferty 6-3 Matt Jackson

Kevin McDine 6-5 Keelan Kay

Rowby-John Rodriguez 6-4 Brian Raman

Niels Zonneveld 6-2 Geert De Vos

Maikel Verberk 6-4 Martin Lukeman

Scott Taylor 6-4 John Michael

Jack Main 6-2 Shane McGuirk

Jason Heaver 6-2 Lorenzo Pronk

Lewis Williams 6-3 Luc Peters

Sebastian Bialecki 6-2 Jim McEwan - Sebastian Bialecki wirft einen 9 Darter

Chas Barstow 6-4 Lukas Wenig

Joe Murnan 6-2 Matthew Dennant

Kevin Doets 6-3 Joe Davis

Gino Vos 6-4 Adam Gawlas

Damian Mol 6-4 Ritchie Edhouse

Dom Taylor 6-5 Jake Jones

Peter Hudson 6-1 Ryan De Vreede

John Brown 6-3 Gavin Carlin

Freilose:  Robert Collins, David Evans, Andrew Gilding, Michael Rasztovits, Martin Thomas, Scott Mitchell, Jitse van der Wal.

 

2. Runde

Lisa Ashton 6-2 Aaron Beeney

Maik Kuivenhoven 6-4 Rusty-Jake Rodriguez

Alan Soutar 6-3 Raymond van Barneveld

Keane Barry v Geert Nentjes

Martin Atkins 6-3 Bradley Brooks

Martijn Kleermaker 6-3 Wayne Jones

Scott Mitchell 6-5 Lewis Williams

Ciaran Teehan 6-5 Danny Baggish

Nick Kenny 6-5 Ryan Meikle

Martin Schindler 6-1 Jeff Smith

Andy Hamilton 6-5 Damian Mol

Jim Williams 6-1 Kirk Shepherd

Peter Jacques 6-2 Michael Rasztovits

Peter Hudson 6-1 Jesus Noguera

Scott Waites Bye (Steve Brown timed out)

Rowby-John Rodriguez 6-3 Kevin McDine

David Evans 6-4 Steffen Siepmann

Derk Telnekes 6-2 Niels Zonneveld

Gino Vos 6-5 Alan Tabern

Kai Fan Leung 6-3 Joe Murnan

Andrew Gilding 6-1 Jon Worsley

Jack Main 6-4 Robert Collins

Rhys Griffin 6-4 Mike De Decker

Scott Taylor 6-5 Maikel Verberk

Karel Sedlacek 6-0 Harald Leitinger

Gary Blades 6-0 Dom Taylor

John Brown 6-5 Nathan Rafferty

Chas Barstow 6-1 Martin Thomas

Krzysztof Kciuk 6-2 Ryan Murray

Kevin Doets 6-4 William Borland

Sebastian Bialecki 6-3 Jitse van der Wal - Jitse van der Wal wirft einen 9 Darter

Eddie Lovely 6-5 Jason Heaver

 

3. Runde

Max Hopp 6-3 William O'Connor

David Evans 6-1 Damon Heta

Alan Soutar 6-3 Mickey Mansell

Mark McGeeney 6-5 Steve Beaton

Callan Rydz 6-5 Ross Smith

Darius Labanauskas 6-2 Lisa Ashton

Kim Huybrechts 6-5 Krzysztof Kciuk

Keegan Brown 6-1 James Wilson

Scott Waites 6-4 Martin Atkins

Luke Woodhouse 6-2 Keane Barry

Adam Hunt 6-0 Scott Taylor

Ron Meulenkamp 6-2 Eddie Lovely

Kai Fan Leung 6-5 Nick Kenny

Madars Razma 6-2 Jim Williams

Jason Lowe 6-1 Steve West

Andy Boulton 6-3 Jelle Klaasen

Steve Lennon 6-4 Kevin Doets

Karel Sedlacek 6-0 Rhys Griffin

Peter Jacques 6-1 Ciaran Teehan

John Henderson 6-5 Matt Edgar

Andy Hamilton 6-1 Gary Blades

Martijn Kleermaker 6-5 Martin Schindler

John Brown 6-3 Chas Barstow

Brendan Dolan 6-1 Maik Kuivenhoven

Peter Hudson 6-1 Gino Vos

Rowby-John Rodriguez 6-5 Josh Payne

Darren Webster 6-4 Ted Evetts

Ryan Searle 6-5 Jack Main

Scott Mitchell 6-3 Andrew Gilding

Sebastian Bialecki 6-3 Derk Telnekes

Byes: Ryan Joyce, Luke Humphries

 

Abendsession

4. Runde

Daryl Gurney 10-8 Jason Lowe

Ryan Searle 10-7 Adrian Lewis

Max Hopp 10-6 Vincent van der Voort

John Brown 10-6 Mark McGeeney

Callan Rydz 10-6 Jermaine Wattimena

Jonny Clayton 10-7 Rowby-John Rodriguez

Darius Labanauskas 10-5 Darren Webster

Michael Smith 10-9 Joe Cullen

James Wade 10-9 Ryan Joyce

Michael van Gerwen 10-8 Scott Mitchell

Gerwyn Price 10-5 Peter Hudson

Ricky Evans 10- 7 Ian White

Alan Soutar 10-5 Stephen Bunting

Brendan Dolan 10-7 Kai Fan Leung

Dave Chisnall 10-5 Peter Wright

Rob Cross 10-8 Andy Hamilton

Martijn Kleermaker 10-8 Jamie Hughes

Simon Whitlock 10-7 Karel Sedlacek

Krzysztof Ratajski 10-5 Nathan Aspinall

Dirk van Duijvenbode 10-9 Gary Anderson

Devon Petersen 10-5 Jeffrey De Zwaan

Luke Woodhouse 10-5 Dimitri Van den Bergh

Peter Jacques 10-9 Andy Boulton

Mensur Suljovic 10-6 Sebastian Bialecki

Gabriel Clemens 10-4 Adam Hunt

José de Sousa 10-9 Mervyn King

Ron Meulenkamp 10-7 Steve Lennon

Madars Razma 10-6 David Evans

Scott Waites 10-6 Keegan Brown

Chris Dobey 10-6 John Henderson

Danny Noppert 10-6 Glen Durrant

Luke Humphries 10-8 Kim Huybrechts

 

Samstag, 6. März

Nachmittagssession (13.30 Uhr)

5. Runde

Main Stage

Rob Cross v James Wade

Gerwyn Price v Ricky Evans

Michael Smith v Jose de Sousa

Michael van Gerwen v Mensur Suljovic

 

Stage Two

Darius Labanauskas v Simon Whitlock

Daryl Gurney v Gabriel Clemens

Chris Dobey v John Brown

Jonny Clayton v Dirk van Duijvenbode

 

Stage Three

Luke Humphries v Ryan Searle

Callan Rydz v Martin Kleermaker

Alan Soutar v Ron Meulenkamp

Luke Woodhouse v Brendan Dolan

 

Stage Four

Peter Jacques v Max Hopp

Scott Waites v Devon Petersen

Krzysztof Ratajski v Madars Razma

Dave Chisnall v Danny Noppert

 

Abendsession (20.00 Uhr)

6. Runde

Main Stage & Stage Two

 

Sonntag, 7. März

Nachmittagssession (13.45 Uhr)

Viertelfinale

Main Stage

 

Abendsession (20.00 Uhr)

Halbfinale & Finale

Main Stage

Quelle/Fotocredit: ©Philip Brzezinski, PDC Europe / UKOPEN

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

RADSPORT: Felix Großschartner schlägt bei der dritten Etappe der Tour of the Alps zurück

21. 04. 2021 | Sport

RADSPORT: Felix Großschartner schlägt bei der dritten Etappe der Tour of the Alps zurück

Auch die dritte Etappe der Tour of the Alps bot heute von Imst nach Naturns einige Möglichkeiten für die Kletterer im Feld. Nach dem Rückschlag gestern wol...

Polizeischülerin Bernadette Graf gewinnt EM-Bronze

20. 04. 2021 | Sport

Polizeischülerin Bernadette Graf gewinnt EM-Bronze

Bernadette Graf, Polizeischülerin und BMI-Spitzensportlerin, eroberte bei der Judo-Europameisterschaft in Lissabon am 18. April 2021 in der Klasse bis 78 k...

Austrian Junior Cup - Zukunft Motorradsport Österreich

16. 04. 2021 | Sport

Austrian Junior Cup - Zukunft Motorradsport Österreich

Die Fixstarter des Austrian Junior Cup 2021 beim Roll Out am Red Bull Ring Spielberg

1. Europameisterschaften im Paracycling und UAC Tour vom 3. bis 6. Juni 2021 in Oberösterreich

12. 04. 2021 | Sport

1. Europameisterschaften im Paracycling und UAC Tour vom 3. bis 6. Juni 2021 in Oberösterreich

Oberösterreich wird Austragungsort der 1. Europameisterschaften im Paracycling und der Upper Austria Cycling Tour. Vom 3. bis 6. Juni 2021 werden an den Et...

Dart - Clayton nach fünf Spieltagen Tabellenführer in der Premier League

11. 04. 2021 | Sport

Dart - Clayton nach fünf Spieltagen Tabellenführer in der Premier League

Debütant Jonny Clayton führt die Tabelle der Unibet Premier League vor der ersten Pause an, nachdem er am Freitag in Milton Keynes einen 7:4-Sieg über Gary...