Das Jagdverhalten ausgestorbener Raubtiere

WissenschafterInnen rekonstruieren die innere Anatomie fossiler Säugetiere

Das Innenohr stellt eines der wichtigsten Sinnesorgane von Wirbeltieren dar. Es ist nicht nur für das Gleichgewicht zuständig, seine Form lässt auch darauf schließen, wie sich ein Lebewesen fortbewegt. Das haben sich die PaläontologInnen Cathrin Pfaff und Jürgen Kriwet von der Universität Wien gemeinsam mit ForscherInnen der University of Edinburgh zunutze gemacht, um das Jagdverhalten fossiler Raubtiere zu rekonstruieren. Die Ergebnisse erscheinen aktuell im Fachmagazin "Scientific Reports".

Quelle: OTS / Video

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Weiße Fahne in der Journalismus & Medien Akademie

07. 07. 2020 | Panorama

Weiße Fahne in der Journalismus & Medien Akademie

Trainer und Absolventen der Journalismus & Medienakademie, Jahrgang 2020/2021. Von l.n.r.: Oswald Klotz, Trainer; Heinz Kampel, Monika Spörk-Dür, Emma ...

Hotel Warmbaderhof mit dem Gütesiegel Leading Spa Resort ausgezeichnet

07. 07. 2020 | Panorama

Hotel Warmbaderhof mit dem Gütesiegel Leading Spa Resort ausgezeichnet

Übergabe der goldenen Hoteltafel zur Auszeichnung als Leading Spa Resorts Partnerbetrieb. Im Bild v.l.n.r. Frau Direktor Heidemarie Schrei vom Hotel Warmba...

Das ist der Baustellensommer 2020 in OÖ

06. 07. 2020 | Panorama

Das ist der Baustellensommer 2020 in OÖ

Hier finden Sie alle Informationen und so sind Sie trotz Sanierungsmaßnahmen sicher auf Oberösterreichs Straßen unterwegs

Sicher in die Berge

06. 07. 2020 | Panorama

Sicher in die Berge

Für erfolgreiche und unfallfreie Unternehmungen in den Bergen braucht es eine gute Planung im Vorfeld. Die Empfehlungen der alpinen Vereine zur Bergsportau...

Geht nicht gibts nicht - So lautete das Motto der Radfahrprüfungen im Corona-Jahr 2020

06. 07. 2020 | Panorama

Geht nicht gibts nicht - So lautete das Motto der Radfahrprüfungen im Corona-Jahr 2020

Sechs Heldinnen und drei Helden mit ihrem Verkehrspolizisten samt Zivildiener Phillip