Deutscher Topfahrer startet 2020 für das Welser Profi-Radteam

Deutscher Topfahrer startet 2020 für das Welser Profi-Radteam

Fabian Schormair verstärkt den Felbermayr-Express: Das Team Felbermayr Simplon Wels wird die Rennsaison 2020 mit einer sehr starken Mannschaft bestreiten. Jetzt konnte mit Fabian Schormair aus Deutschland ein weiterer Topfahrer für das nächste Jahr verpflichtet werden. 

Der 25jährige Radprofi aus Aichach in Bayern wechselt vom Conti-Team P&S Metalltechnik nach Wels. Seinen größten Erfolg feierte er im Vorjahr bei der Baltyk-Karkonosze Tour (UCI 2.2) in Polen, bei der er mit einem Etappensieg für sich verbuchen konnte. 

„Dieser Sieg war etwas ganz besonders für mich, weil ich vorher durch einen Fußbruch außer Gefecht war und mir dieser Erfolg gezeigt hat, dass es sich zu kämpfen lohnt“, so Fabian Schormair. 

Auch in Österreich ist der Radprofi kein unbeschriebenes Blatt, 2019 belegte er beim stark besetzten Saisonauftakt in Leonding den 8. Platz und auch das Bundesligarennen Grand Prix Vorarlberg in Nenzing konnte er in den Top 10 beenden. Außerdem gewann er mit seinem Team bereits zweimal die Mannschaftswertung der Deutschen Radbundesliga. 

„Fabian Schormair ist eine wichtige Verstärkung für unser Team“, betont Rennsportleiter Andreas Grossek.

Fabian Schormair hat sich für das Team Felbermayr Simplon Wels entscheiden, weil ihm das Team mir die Möglichkeit gibt, sich auf höchstem Niveau in Europa zu messen und er sich dadurch als Rennfahrer weiterentwickeln kann. Der Neuzugang zeichnet sich neben seinen fahrerischen Qualitäten auch durch ein besonderes Rennverständnis aus. 

Bis zum Saisonstart Mitte Februar 2020 bei der Tour of Antalya wird der Bayer rund 6.000 Trainingskilometer zurückgelegt haben. Das größte sportliche Ziel von Fabian Schormair ist eine Teilnahme bei einer Grand Tour.

 

Quelle: WPR

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

ÖSV-Raceboarder "flohen" vor der Hitze auf den Hintertuxer Gletscher

04. 08. 2020 | Sport

ÖSV-Raceboarder "flohen" vor der Hitze auf den Hintertuxer Gletscher

Die Sommerhitze der vergangenen Tage konnte einem Teil der heimischen Raceboarder nur wenig anhaben, denn Claudia Riegler, Sabine Schöffmann, Andreas Promm...

Rad-Sport: Patrick Gamper saust am Salzburgring zum Sieg

03. 08. 2020 | Sport

Rad-Sport: Patrick Gamper saust am Salzburgring zum Sieg

Austrian Time Trial Series 2020 - MyGym-Race am Salzburgring: Vollgas am Ring war das Motto für Österreichs beste Radprofis am Sonntag in Salzburg. Denn au...

Faustball-Nationalteam testet dreimal gegen die Schweiz

03. 08. 2020 | Sport

Faustball-Nationalteam testet dreimal gegen die Schweiz

Das Faustball-Nationalteam der Männer reist heute in die Schweiz, um in den kommenden drei Tagen an einer Turnierserie teilzunehmen. Dabei kommt es nach de...

Schachmann, Pöstlberger und Benedetti verlängern bei BORA - hansgrohe

29. 07. 2020 | International

Schachmann, Pöstlberger und Benedetti verlängern bei BORA - hansgrohe

Der aktuelle Deutsche Meister verlängert seinen Vertrag beim Raublinger Rennstall gleich um vier Jahre. Lukas Pöstlberger und Cesare Benedetti werden ebenf...

Nachwuchsrennen: BOA Kids Cup startet am 12. August.

29. 07. 2020 | Sport

Nachwuchsrennen: BOA Kids Cup startet am 12. August.

Alle oberösterreichische Profis wie Ricci Zoidl, Felix Großschartner, Gregor Mühlberger, Lukas Pöstlberger und Michael Gogl haben bei dieser Veranstal...