Dominic Thiem steht im Endspiel der der ATP World Tour Finals in London

Dominic Thiem steht im Endspiel der der ATP World Tour Finals in London

Der Lichtenwörther besiegte in der Londoner O2 Arena vor 17.500 Zuschauern im Halbfinale den deutschen Titelverteidiger Alexander Zverev mit 7:5 6:3 und trifft nun auf den  Griechen Stefanos Tsitsipas

„Es ist ein großer, großer Traum, der wahr geworden ist. Es ist eines der besten und prestigeträchtigsten Turniere des Jahres. Ich habe die Chance, morgen das Finale zu spielen. Es fühlt sich unwirklich an – den Titelverteidiger und zugleich einen guten Freund geschlagen zu haben“, sagte Thiem.

Thiem schätzt Tsitsipas als einen der momentan besten Spieler der Welt ein. "Er spielt unglaubliches Tennis, es wird ein sehr schweres Match", betont Thiem. Mit sehr viel Routine überstand Thiem einige heikle Situation und stellte auf 5:2 und servierte nach 1:34 Stunden zum Satzgewinn aus.

Im sehr spannden 2. Satz stellte stellte Dominic Thiem nach Break auf 5:2. Zverev brachte seinen Aufschlag noch einmal durchbrachte, dann servierte Thiem souverän aus und verwertete nach 1:34 Stunden seinen ersten Matchball. 
Stefanos Tsitsipas besiegte auf dem Weg  ins Finale Roger Federer mit 6:3 6:4. Der Debütanten erreichte damit im Head to Head im erst vierten Duell mit Superstar Federer den zweiten Sieg.

ATP World Tour Finals in London

London, 9.000.000 Dollar, Hartplatz, Indoor

Einzel:

Einzel:

Finale (Sonntag, 19.00 Uhr):
Dominic Thiem (AUT/5)Stefanos Tsitsipas (GRE/6)  :
Semifinale:
Dominic Thiem (AUT/5)Alexander Zverev (GER/7)7:5 6:3
Stefanos Tsitsipas (GRE/6)Roger Federer (SUI/3)6:3 6:4

 

Quelle: AN24/JT  //  Fotocredit: e|motion/Bildagentur Zolles KG/Christian Hofer

 

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Profi-Radteam JUMBO-VISMA in der Zillertal Arena

14. 07. 2020 | Sport

Profi-Radteam JUMBO-VISMA in der Zillertal Arena

Das weltbekannte niederländische Profi-Radteam JUMBO-VISMA bereitet sich zur Zeit in Gerlos auf die kommenden „Klassiker“ im Radsport vor. Im Bild Manuel K...

Österreichs erster Triathlon in der Sportstadt Gmunden

13. 07. 2020 | Sport

Österreichs erster Triathlon in der Sportstadt Gmunden

Unter strengsten Auflagen fand heute Sonntag 12.7.2020 der erste TRIATHLON nach Lockerung der Corona Regelungen statt

SEGELN: 49er mit perfekten Bedingungen am Gardasee

10. 07. 2020 | Sport

SEGELN: 49er mit perfekten Bedingungen am Gardasee

Nach dem Trainingsblock an der kroatischen Adriaküste übersiedelten Benjamin Bildstein und David Hussl an den Gardasee. Dort finden die Weltranglistenerste...

Nächster Erfolg für Elena Kapsamer in der Int. Tschechischen Meisterschaft

06. 07. 2020 | Sport

Nächster Erfolg für Elena Kapsamer in der Int. Tschechischen Meisterschaft

Schlag auf Schlag gehts in der Int. Tschechischen Meisterschaft beim Moto Cross der Damen weiter.  Am 5. Juli fand bereits das zweite Rennen in Kaplic...

Junge Oberösterreicherin sorgt bei internationalen CDI Reitturnier in Ungarn für Aufsehen und etabliert sich in Europas Mittelfeld.

02. 07. 2020 | Sport

Junge Oberösterreicherin sorgt bei internationalen CDI Reitturnier in Ungarn für Aufsehen und etabliert sich in Europas Mittelfeld.

Mit Anna Schwarzlmüller aus Desselbrunn betritt ein neues Talent die internationale Reitsport-Bühne. Der Dressur-Reitsport hat in Österreich eine große Tra...