Eine heiße Sommernacht im „kaiserlichen Freibad“

Eine heiße Sommernacht im „kaiserlichen Freibad“

Club Tirol Vorstände mit den amtierenden Vize-Europameistern im Latein-Formationstanz, v.l.: Herbert Rieser, Charlotte Sengthaler, Präsident Julian Hadschieff, Vizepräsidentin Renate Danler, Josef Ebenbichler, Martina Scheiber und Peter Kunz

Eine wahrlich heiße Sommernacht erwartete die Gäste, die sich an diesem Juniabend im schönen und gepflegten Areal des Schönbrunnerbades in Wien einfanden. Beim hier stattfindenden traditionellen 12. CLUB Tirol Sommerfest sorgten nicht nur die tropischen Temperaturen für lockere und gute Stimmung: Bei einer besonderen Showeinlage legten die amtierenden Vize-Europameister im Latein-Formationstanz auch noch einige „coole Tänze bei heißem Wetter“ auf das improvisierte Parkett im Bad. Ein gelungener Auftakt, um den Rest des Abends in regem Austausch untereinander genießen zu können.

„Es ist ein Sommerfest fast wie damals, auch wenn die Zeiten etwas unsicher sind“, erklärte Clubpräsident Julian Hadschieff bei der Begrüßung der rund 150 anwesenden Club-Mitglieder in Wiens wohl prominentesten Freibad mit „kaiserlichem Flair“. Mit Sicherheit sei das aktuelle Fest jedoch jenes mit dem absolut „sommerlichsten Wetter“ von allen bisherigen, so Hadschieff.

Dank an den Gastgeber
Wie bereits in den vergangenen Jahren wurden die Festgäste in bewährter Weise vom Team des „Luv Beachclub“ bestens mit kühlen Getränken und ausgewählten köstlichen Schmankerln versorgt. Für den tollen Rahmen gab’s dann natürlich von Präsident Hadschieff und Club Tirol Vizepräsidentin Renate Danler auch ein großes Dankeschön an den Hausherren des Schönbrunnerbades, Marco Ebenbichler. Dieser hat bereits im Vorjahr die Leitung des Bades von seinem Vater Sepp übernommen und damit auch die Gastgeberrolle für das Sommerfest des Club Tirols. Als besondere Geste durften bereits vor Beginn des Sommerfestes Club-Mitglieder am Nachmittag bei freiem Eintritt das kühlende Nass im Schönbrunnerbad genießen. Ein Angebot, das sich einige nicht entgehen ließen.

„Wir haben das Schönbrunnerbad vor genau 20 Jahren nach der großen Renovierung wiedereröffnet“, erinnerte Sepp Ebenbichler, der stellvertretend für den noch mit dem laufenden Badebetrieb beschäftigten Sohn Marco das Dankeschön entgegennahm, an ein kleines Bad-Jubiläum. Sepp Ebenbichler – auch Gründungsmitglied des Club Tirols – wusste zudem noch zu berichten, wie das erste Club Tirol-Sommerfest vor 12 Jahren im Schönbrunnerbad über die Bühne ging: bei Regenwetter und mit gezählten 13 Gästen. Das hat sich an diesem Abend deutlich geändert.

Formationstanz auf dem Dach
Zur Showeinlage wurden die Gäste auf das Dach des Fitnesscenters gebeten, das als improvisiertes Tanzparkett diente. Organisiert von Club Tirol-Mitglied Peter Kielhauser hatten dort vier Paare des Heeres-Tanzsportvereins Zwölfaxing bereits Aufstellung genommen. Die Tanztruppe hat bei der Europameisterschaft der Latein-Formationstänze vergangenen Mai in Schwechat den Vize-Europameister-Titel errungen.

Die Tänzer zeigten unter kräftigem Applaus der Zuschauer einen Auszug aus ihrem Wettkampf-Programm „One Chance“, bei dem nach strengen Regeln von normalerweise acht Paaren in Formation die fünf lateinamerikanischen Standard-Turniertänze Samba, Cha-Cha-Cha, Rumba, Paso Doble und Jive durchgetanzt werden. „Beeindruckend, was diese Truppe draufhat“, waren sich viele der zusehenden Club Tirol-Mitglieder einig.

In der Besucherschar beim 12. Club Tirol Sommerfest gesehen wurden: Club Tirol-Vizepräsidentin Renate Danler (Renate Danler Consulting), die Vorstandsmitglieder Peter Kunz (Kunz Wallentin RAE), Herbert Rieser (café+co Österreich), Martina Scheiber (HR-SCOPE) und Charlotte Sengthaler (e&k public relations, Spa Ceylon). Clemens Pig und Jutta Bruckenberger (APA), Christian Jäger und Markus Binder (Hypo Tirol Bank), Anton Luchner (Medperion), Stefan Eckerieder (Tiroler Tageszeitung), Erich Benischek (Blaue Lagune), Johannes Drach (PremiQaMed), Wolfgang Farbmacher (Momentum digital), Alois Fauster (Alfa Sportclub), Georg Gasteiger (Mesnerhof-C), Monika Goschler-Praxmarer (Verein Börseviertel), Claudia Gschnitzer (Dr. Gschnitzer), Martin Hörmann (Microsoft), Georg Jeitler und Carmen Jeitler-Cincelli (Abgeordnete zum Nationalrat), Peter Kielhauser (KMC-Events), Alexander Kittinger (hollu Systemhygiene),Martin Kreutner (IACA, Dean Emeritus),Christina und Stefan Lassnig (SL Strategieberatung), Franz-Michael Mayer (FM-Vitikultur),Andreas Lexer (einfach gesund media), Joseph Miedl (Hutchison Drei Austria), Sigrid Neureiter (Dr. Neureiter-PR), Günther Rupprechter (TU Wien),Daniel Schiferer (ÖBB Infrastruktur), Simone Schmid (VetMed-Uni),Theresa Schönherr (Industriellenvereinigung), Fritz Staudigl (Tiroler Landesregierung), Stefan Siegele und Dominik Schrott (Asfinag), Matthias Urrisk-Obertynski (Imperial Tours) Ingrid Vergeiner (Vamed), Christian Wieser (Rechnungshof), Roland Woerle (Konsulta) uvm.

Rund 40.000 TirolerInnen leben in Wien und Umgebung. Seit nun mehr als dreizehn Jahren bietet ihnen der CLUB TIROL ein politisch unabhängiges Business-Netzwerk. Jährlich veranstaltet der CLUB TIROL für seine mittlerweile rund 600 Mitglieder zahlreiche Veranstaltungen zu Themen aus Wirtschaft, Politik und Kultur. Aktueller Vorstand des CLUB TIROL ist Präsident Julian Hadschieff, Vorstandsvorsitzender PremiQaMed Group und Humanocare-Eigentümer, Vizepräsidentin Unternehmensberaterin Renate Danler - Renate Danler Consulting, Peter Kunz - Kunz Wallentin RAE GmbH, Barbara Kolm - Vizepräsidentin der Österr. Nationalbank, Präsidentin des Hayek-Instituts und Direktorin des Austria Economics Center, Kommunikations-Beraterin Charlotte Sengthaler, Stefan Kirchebner - Militärischer Berater im Verteidigungsministerium, Personalberaterin Martina Scheiber HR-SCOPE, Key Account Manager bei café+co und Organisator der Wirtschaftswanderung Herbert Rieser und Martin Trenkwalder, Austrosoft Weiss Datenverarbeitung GmbH und Vertreter der Young Leaders.

Quelle: Club Tirol Andrea Zöchling Cluborganisation / ots  //  Fotocredit: © Club Tirol/Spitzauer

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Laakirchner Stadtadvent - Echtes Kunsthandwerk & stimmungsvolle Klänge

29. 11. 2022 | Laakirchen

Laakirchner Stadtadvent - Echtes Kunsthandwerk & stimmungsvolle Klänge

Am 10. und 11. Dezember 2022 verwandelt sich der Innen- und Außenbereich des Neuen Rathauses und die Landesmusikschule in eine beschauliche Weihnachtswelt....

@Obfrau Elisabeth Grill/ Gosauer Adventverein

27. 11. 2022 | Freizeit

Gosauer Bergweihnacht - Ein besonderer Weihnachtsmarkt

„Brauchtum pflegen und Tradition erhalten“ - Gosauer Bergweihnacht, der wahrscheinlich stimmungsvollste Weihnachtsmarkt Österreich

SALZKAMMERGUT-KRAMPUSLAUF

25. 11. 2022 | Freizeit

SALZKAMMERGUT-KRAMPUSLAUF

Nach zwei Jahren Pause, findet am 7. Dezember 2022 der legendäre Salzkammergut-Krampuslauf im Ortszentrum von Bad Goisern endlich wieder statt. Das Warten ...

Ballsaison mit einer grandiosen Ballnacht beim 16. Landesball des OÖ Seniorenbundes eröffnet

14. 11. 2022 | Freizeit

Ballsaison mit einer grandiosen Ballnacht beim 16. Landesball des OÖ Seniorenbundes eröffnet

Staatssekretärin Claudia Plakolm und Landesobmann LH a.D. Dr. Josef Pühringer eröffneten mit einem schwungvollen Walzer den Ball

Wiens schönste Weihnachtsdörfer öffnen ihre Pforten ab 11. November

10. 11. 2022 | Freizeit

Wiens schönste Weihnachtsdörfer öffnen ihre Pforten ab 11. November

Die Weihnachtsdörfer am Campus der Universität Wien, am Stephansplatz, am Maria-Theresien-Platz und vor dem Schloss Belvedere verzaubern auch heuer wieder