Entlaufene Schafsherde sorgt für Straßensperre

Entlaufene Schafsherde sorgt für Straßensperre

Am 16. Oktober vormittags fand eine entlaufene Schafsherde am Dürnberg, auf der L256 Dürnbergstraße mit Hilfe der Beamten der Landesverkehrsabteilung wieder zu ihren Besitzern zurück

Die Schafsherde war zuvor aus der nahegelegenen Schafsweide ausgebüxt und überquerte dabei auch die Landesstraße. Die Verkehrsstreife, die von mehreren besorgten Autofahrern auf die Schafe aufmerksam gemacht wurde, verständigte deren Besitzer und sperrte kurzzeitig die Fahrbahn, damit die Schafsherde gefahrlos wieder zu ihrem zu Hause gebracht werden konnten.

Quelle: LPD Salzburg  //  Fotocredit: Symbolfoto

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Linienbus kollidiert mit geparktem Lkw

27. 11. 2021 | Blaulicht

Linienbus kollidiert mit geparktem Lkw

Bei einem Verkehrsunfall mit einem Linienbus wurden drei Personen verletzt

Covid-Positiv - Betreiber öffnet Fitnessstudio

26. 11. 2021 | Blaulicht

Covid-Positiv - Betreiber öffnet Fitnessstudio

Bezirk Perg - Zu einem unglaublichen Polizeieinsatz kam es am 26. November 2021 gegen 11:30 Uhr in einem Fitnessstudio 

Unbekannter tötete Hirschkuh - Zeugenaufruf

26. 11. 2021 | Blaulicht

Unbekannter tötete Hirschkuh - Zeugenaufruf

Täter kletterte über Zaun des Tierparks Wels und stach auf Hirschkuh ein. Das Tier verendete qualvoll. 

Arbeitsunfall in Bad Ischl

25. 11. 2021 | Blaulicht

Arbeitsunfall in Bad Ischl

Bezirk Gmunden - Zu einem schweren Arbeitsunfall kam es am 25. November 2021 gegen 10:50 Uhr in einem Metallverarbeitungsbetrieb in Bad Ischl

Führerscheinlose Frau flüchtete vor Polizei

25. 11. 2021 | Blaulicht

Führerscheinlose Frau flüchtete vor Polizei

Steyrer Polizisten wurden am 24. November 2021 gegen 21:25 Uhr im Stadtgebiet von Steyr auf einen Pkw, aufgrund der unsicheren Fahrweise der Lenkerin, aufm...