Erfolgsgeschichte – Mit Auszeichnung zur Asylberechtigung

Erfolgsgeschichte – Mit Auszeichnung zur Asylberechtigung

v.l.: Baumann-Glas-Lehrlingsbeauftragte Sabine Haslhofer-Mühlehner, Baumann-Glas-Geschäftsführer Mag. Michael Thauerböck, Schweißlehrling Landesrat Stefan Kaineder, Firmeninhaber Franz Baumann mit dem ausgezeichneten Metallbautechniker & Landesrat-Ausbilder Hayathollah Mohseini

Bei einem Besuch bei dem Baumgartenberger Glasfassadenhersteller Baumann Glas ließ sich Landesrat Stefan Kaineder von Hayatollah Mohseini zeigen, wie Metallstücke fachgerecht verschweißt werden. Der nunmehr asylberechtigte Hayatollah hat seine Lehre zum Metallbautechniker Ende letzten Jahres mit Auszeichnung abgeschlossen und steht dem Unternehmer Franz Baumann nun als Facharbeiter in einem Mangelberuf zur Verfügung. 

Seit Hayatollah im Mai 2015 aus Afghanistan nach Österreich kam, hat er viel erreicht: Er lernte Deutsch, belegte als außerordentlicher Schüler einen Übergangslehrgang und arbeitete ehrenamtlich bei der Lebenshilfe in Perg mit. Im Februar 2017 startete der junge Mann seine Lehre zum Metallbautechniker, wobei er schon in der Berufsschule in Schärding mit ausgezeichneten Abschlüssen glänzen konnte und dieses nun mit dem ausgezeichneten Lehrabschluss krönte. „Ich schätze Hayatollahs handwerkliches Geschick, seine soziale Kompetenz und Aufgeschlossenheit. Er war sehr früh eine große Bereicherung für unseren Betrieb und ich bin froh, dass er auch nach abgeschlossener Lehre weiter im Betrieb bleibt“, sagt Unternehmer Franz Baumann, der weiß, wie schwer es ist, Lehrlinge und Facharbeiter für Metallbau zu bekommen. 

„Am Beispiel von Hayatollah können wir sehen, was gelingen kann, wenn Integration von beiden Seiten aktiv vorangetrieben wird. Auf der einen Seite ein junger Flüchtling aus einem kriegsgebeutelten Land, der völlig auf sich allein gestellt in eine neue Welt geworfen wurde und sich in großer Unsicherheit über seinen Verbleib, mit Fleiß, Schweiß und konsequenter Arbeit ein neues Leben aufgebaut hat. Auf der anderen Seite mit Franz Baumann ein Unternehmer, der das Potenzial gesehen hat und mit Hayatollah einen Schatz für seinen Betrieb gehoben hat“, gratuliert Landesrat Stefan Kaineder zur vorbildlichen Integrationsarbeit und dem ausgezeichneten Lehrabschluss.

Quelle: Land OÖ  //  Fotocredit: ©Land OÖ

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Neuer Master-Studiengang Agrarmanagement und –innovationen an der FH Steyr kurz vor Zulassung

21. 01. 2021 | Wirtschaft

Neuer Master-Studiengang Agrarmanagement und –innovationen an der FH Steyr kurz vor Zulassung

Agrar-Landesrat Hiegelsberger freut sich über den Master-Studiengang Agrarmanagement und –innovationen

Corona - Österreicher steigen noch relativ gut aus

20. 01. 2021 | Wirtschaft

Corona - Österreicher steigen noch relativ gut aus

So viele Österreicher können von zu Hause arbeiten

Arbeitsmarkt bleibt auch in OÖ Herausforderung

19. 01. 2021 | Wirtschaft

Arbeitsmarkt bleibt auch in OÖ Herausforderung

Oberösterreich wieder stark machen - Qualifizierung stärken, um Beschäftigung zu sichern -frühestens nach dem Winter erste Entspannung

Grand Hotel Europa Innsbruck - Inventar wird versteigert

19. 01. 2021 | Wirtschaft

Grand Hotel Europa Innsbruck - Inventar wird versteigert

Im Februar 2020 war es Schauplatz der ersten Corona-Fälle Österreichs, nun wird ab 9. Februar 2021 das Inventar des Grand Hotel Europa Innsbruck online ver...

Vorbereitungen der TU für Digitalisierung & Digitale Transformation laufen auf Hochtouren

18. 01. 2021 | Wirtschaft

Vorbereitungen der TU für Digitalisierung & Digitale Transformation laufen auf Hochtouren

BM Faßmann/LH Stelzer/LR Achleitner - Heute weiteres Arbeitsgespräch der Vorbereitungsgruppe zur Erstellung einer Grundlage für das wissenschaftliche Konze...