Erneute Unwetter über Teilen von Oberösterreich

Erneute Unwetter über Teilen von Oberösterreich

EINSATZREICHER ABEND FÜR DIE FEUERWEHREN OBERÖSTERREICHS - STARKREGEN UND STURM RICHTEN GROßE SCHÄDEN IN OÖ AN

Lagebild:

Die Bezirke, Linz-Land, Urfahr-Umgebung, Linz-Stadt, Freistadt und Perg waren von den Unwettern am stärksten betroffen.
In den Bezirken Kirchdorf, Steyr-Stadt und Steyr-Land wurden vereinzelt Unwetterschäden gemeldet.

In der Stadt Freistadt wurden mehrere Dächer vom Sturm abgedeckt.

Schadensfälle:

-  Überflutungen von Kellern und Gebäuden und Straßenzügen

-  Blitzschläge an Wohnhäusern

-  blockierte Verkehrswege durch umgestürzte Bäume

-  Abgedeckte Dächer

-  Straßensperre der S 10 durch umgestürzte Bäume

-  Pegelstand von 370 cm am Ortskai Steyr wurde um 19:10 erreicht, Information an das Magistrat der Stadt Steyr, OvD der FF Steyr und Polizei

-  Evakuierung Personenzug zwischen Kefermarkt und Selker-Neustadt nach einem Sturmschaden

Arbeiten:

-  Pumparbeiten in Kellern und Gebäuden

-  Freimachen von Verkehrswegen

-  Abdichten von Gebäuden nach Sturmeinsätzen

-  In die Stadt Freistadt wurden mehrere Sondergeräte (Hubrettungsgeräte und Höhenretter) und weitere Feuerwehren zur Unterstützung alarmiert.      

Gesamt sind in Freistadt mit Stand 19:30, 7 Feuerwehren im Einsatz.

-  Kontrolle Ortskai durch OvD und Polizei

-  Personenevakuierung

Alarmierungen und Einsätze:

Insgesamt sind und waren in den vergangenen Stunden oberösterreichweit ca. 70 Feuerwehren mit ca. 1300 Einsatzkräften bei 165 Einsätzen im Einsatz. In der Stadt Linz wurden von der Berufsfeuerwehr Linz und den 4 Freiwilligen Feuerwehren der Stadt Linz ca. 30 Einsätze abgearbeitet.

Mit ca. 20:00 wurden die Notrufe in der Landeswarnzentrale OÖ weniger.

Quelle: OvD HBM Thomas Dreiblmeier  //  Grafik: LFK OÖ

Das könnte Sie interessieren!

Streit in Asylunterkunft

12. 08. 2022 | Blaulicht

Streit in Asylunterkunft

Bezirk Vöcklabruck - Am 11. August 2022 kam es in einer Asylunterkunft im Bezirk Vöcklabruck zu einer Streitigkeit bei der Essensausgabe

Schwammerlsucher tot aufgefunden

11. 08. 2022 | Blaulicht

Schwammerlsucher tot aufgefunden

Bezirk Gmunden - Der vermisste Schwammerlsucher, welcher seit 10. August 2022 abgängig war, wurde am 11. August 2022 um 14:25 Uhr tot aufgefunden

24-Jährige stürzt in Gletscherspalte

11. 08. 2022 | Blaulicht

24-Jährige stürzt in Gletscherspalte

Bezirk Gmunden - Eine 24-Jährige kam am 11. August 2022 gegen 11 Uhr  im Bereich der Seethalerhütte in Richtung Simonyhütte in eine alpine Notlage

Zwei Schlepper festgenommen

11. 08. 2022 | Blaulicht

Zwei Schlepper festgenommen

Im Burgenland konnten am 11. August 2022 im Rahmen einer Schwerpunktaktion zwei Schleppungen gestoppt werden

Schwammerlsucher abgängig – Suchaktion

11. 08. 2022 | Blaulicht

Schwammerlsucher abgängig – Suchaktion

Bezirk Gmunden - Am 10. August 2022 um 17:55 Uhr wurde die Polizei über eine Personensuche im Raum Gosau – Zeishofalm verständigt