Forscher klären Identität der Toten vom Attersee

Forscher klären Identität der Toten vom Attersee

Das Rätsel ist gelöst, die FH OÖ Forschungs & Entwicklungs GmbH in Wels konnte mit der durchgeführten Computertomographie  zweifelfreie die Identifizierung der (nun nicht mehr so) „geheimnisvollen Litzlbergerin“dokumentieren

Die zusammengeklappte Kupfertafel konnte zwar problemlos bewegt werden, allerdings stellte sich heraus, dass eine vollständige Öffnung ohne Beschädigung nicht möglich ist. Durch eine dankenswerter Weise von der FH OÖ Forschungs & Entwicklungs GmbH in Wels durchgeführte Computertomographie ist das Aufklappen ohnehin obsolet. Die aus der computertomographischen Untersuchung gewonnenen Bilder und Videos ermöglichen eine Lesung der Inschrift und damit die zweifelfreie Identifizierung der (nun nicht mehr so) „geheimnisvollen Litzlbergerin“. Anna Engl von Wagrain, geborene Furtin, verstarb am 2. Juli 1620 und wurde beim protestantischen Predigthaus bestattet, das ihr Ehemann Simon Engl (1540-1639?) fünf Jahre zuvor errichten hat lassen.

Die Inschrift im Originalwortlaut

HIE◦LIGT◦BEGRABEN◦DIE◦EDLE◦FRAV◦ANNA
ENGLIN◦VON◦WAGRAIN◦EIN◦GEBOHRNE FVRTIN◦WELCHE◦DEN◦Z◦TAG◦IVLII◦
ANNO◦DOMINI◦M◦D◦C◦XX◦IN◦DEM
SCHLOS◦LYZELBERG◦IN◦GOTT◦
SEELIGKLICH◦ENTSCHLAFFEN◦DER
ALMECHTIGE◦GOTT◦WOLLE◦IHR◦
EIN◦FRELICHE◦AUFERSTEHVUNG◦
VND◦VNS◦ALLEN◦EIN◦SEELICHES
STERB◦STINDLEIN◦VERLEIHEN◦AMEN
RÖM 14◦
LEBEN◦WIR◦SO◦LEBEN◦WIR◦DEM◦HER
REN◦STERBEN◦WIR◦SO◦STERBEN
WIR◦DEM◦HERREN◦WIR◦LEBEN◦
ODER◦STERBEN SO◦SEIN◦WIR◦
DES HERREN◦

Besonders interessant ist auch das abschließende Bibelzitat (Brief an die Römer 14,8), das inhaltlich dem Spruch auf Anna Engls Fingerring („Leben an Christ“) wunderbar entspricht und wohl als Lebensmotto interpretiert werden darf.

Mit dem schönen und frommen Wunsch aus der Tafel schließe ich diesen Beitrag: „Möge der allmächtige Gott uns allen ein seliges Sterbstündlein verleihen!“

Quelle/Fotocredit: Alfred WEIDINGER,  Stefan Traxler, OÖ. Landes-Kultur GmbH



 

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

WIENWOCHE 2020 “Power & Privilege“

27. 05. 2020 | Kunst & Kultur

WIENWOCHE 2020 “Power & Privilege“

 Unter dem Motto „Power & Privilege" findet von 11. – 20. September 2020 die 9. Ausgabe des Kunst- und Kulturfestivals WIENWOCHE – Festival for Ar...

Der 18jährige Lukas Hochholzer aus Stadl-Paura arbeitet aktuell an seinem 5. Kriminalroman

26. 05. 2020 | IM GESPRÄCH

Der 18jährige Lukas Hochholzer aus Stadl-Paura arbeitet aktuell an seinem 5. Kriminalroman

In VOR ORT 134 führt Christian Aichmayr ein Gespräch mit dem jungen Autor aus Stadl-Paura, derzeit Maturant am Realgymnasium der Benediktiner Lambach, der ...

comedypalast.at - Wir geben Künstlern wieder eine Bühne. Für ein Millionenpublikum

21. 05. 2020 | Kunst & Kultur

comedypalast.at - Wir geben Künstlern wieder eine Bühne. Für ein Millionenpublikum

WIR STAATSKÜNSTLER (Robert Palfrader, Thomas Maurer und Florian Scheuba) machen am 05. Juni 2020 den Auftakt und betreten die neue virtuelle Live Stream Bü...

Desiderio N°1 serviert Kunst mit Prosecco

19. 05. 2020 | Kunst & Kultur

Desiderio N°1 serviert Kunst mit Prosecco

Erster Prosecco Automat Wiens in Kunstgalerie

FH OÖ Campus Steyr als interkulturelle Drehscheibe auch in Zeiten von Corona

17. 05. 2020 | Kunst und Kultur

FH OÖ Campus Steyr als interkulturelle Drehscheibe auch in Zeiten von Corona

Hochkarätige Expert*innen aus aller Welt trafen sich virtuell am 14. Mai zur 9. Cross-Cultural Business Conference an der FH OÖ in Steyr, um über aktuelle ...