FUCKING - Diebe stehlen Hinweisschilder

FUCKING - Diebe stehlen Hinweisschilder

3 Verdächtige  - Polizisten finden im Kofferraum einen Rohrsteher mit mehreren Wegweiser 

Ein 23-Jähriger aus Wien, ein 38-Jähriger und ein 30-jähriger deutscher Staatsbürger, beide aus dem Bezirk Schwaz/Tirol, werden beschuldigt, in den Abendstunden des 27. November 2020 im Ortsbereich Fucking, Gemeinde Tarsdorf, mehrere Wegweiser gestohlen zu haben. Ein Anwohner wurde durch die Lärmentwicklung des Trennschleifers auf die Täter aufmerksam und verständigte die Polizei. Gegen 21 Uhr konnte der Wagen angehalten und kontrolliert werden. Dabei konnten die Polizisten im Kofferraum einen Rohrsteher mit mehreren Wegweisern feststellen, welcher offensichtlich kurz vorher abgetrennt und gestohlen wurde. Die Täter hatten es auf den Wegweiser mit der Aufschrift Fucking abgesehen. In der Nacht kam es noch zu weiteren ähnlichen Vorfällen. Im Nahbereich der Ortschaft Fucking konnten die Polizeistreifen feststellen, dass mehrere Hinweisschilder/Vorwegweiser mit der Aufschrift Fucking von bislang unbekannten Tätern abmontiert und gestohlen wurden.

Quelle: LPD  //  Fotocredit: AN24

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Unzählige Messerstiche - Mann tötete seine Ehefrau brutal

18. 01. 2021 | Blaulicht

Unzählige Messerstiche - Mann tötete seine Ehefrau brutal

Der Bruder der Ermordeten fand seine brutal ermordete Schwester 

Tödlicher Unfall auf A1 - Polizei sucht nach Person auf Video

17. 01. 2021 | Blaulicht

Tödlicher Unfall auf A1 - Polizei sucht nach Person auf Video

Bei den Ermittlungen zum tödlichen Verkehrsunfall am 28. Dezember 2020 auf der A1, Westautobahn auf Höhe der Raststation Lindach konnte Videomaterial gesic...

Unfallbilanz 2020

17. 01. 2021 | Blaulicht

Unfallbilanz 2020

Obwohl jedes Todesopfer eines zu viel ist, bedeutet die Unfallbilanz 2020 die niedrigste Zahl seit Beginn der Aufzeichnungen im Jahr 1950

Grabkerzen entfachen Feuer

16. 01. 2021 | Blaulicht

Grabkerzen entfachen Feuer

Bezirk Freistadt- Der Versuch, Blumen in einem Gewächshaus vor dem Erfrieren zu bewahren, ging nach hinten los

Vorsicht Falle - Betrug im Netz

15. 01. 2021 | Blaulicht

Vorsicht Falle - Betrug im Netz

Wann man besser mit der „großen Liebe“ Schluss machen sollte und wie man schnell zum „Geld-Esel“ wird