Fulminante „Austropop“-Eröffnung im Theatermuseum

Fulminante „Austropop“-Eröffnung im Theatermuseum

v. l. n. r. Sabine Haag, Brigitte Just, Christian Kolonovits, Marie-Theres Arnbom, Rudi Dolezal

Am Abend war es soweit: Der Austropop hielt Einzug im Theatermuseum. In der ersten großen Sonderausstellung unter der Leitung von Direktorin Marie-Theres Arnbom wird ein unerwartet weiter zeitlicher Bogen von Mozart und Schikaneder über Nestroy bis Falco und darüber hinaus gespannt. Die Schau begibt sich auf Spurensuche nach dem Populären, Subversiven und Kritischen in der Musik und Kunst „made in Austria“.

Der Einladung zur Ausstellungseröffnung folgten zahlreiche prominente Gäste aus der Musik- und Kunstwelt, darunter Timna Brauer, Rudi Dolezal, Walter Gröbchen, Christian Kolonovits und Brigitte Just, Franz Patay (Vereinigte Bühnen Wien), Plattenproduzenten Thomas Rabitsch und Mario Rossori, Christian Struppeck (Vereinigte Bühnen Wien), Christoph Wagner-Trenkwitz und last but not least Ludwig „Wickerl“ Adam, Gründer der Hallucination Company.

Sabine Haag, Generaldirektorin des KHM-Museumsverbands, begrüßte die Gäste im Eroica-Saal des Palais Lobkowitz, bevor Direktorin Arnbom Einblicke in den Entstehungsprozess und die Konzeption der Ausstellung gab und sie feierlich eröffnete. Musikalisch nahmen Pianist Paul Gulda, die Gruppe Hovacek sowie Conférencier Georg Wacks, Volksopernsänger Marco di Sapia und Christina Renghofer am Klavier das Publikum mit auf eine Reise in die Welt des Austropop.

Die Ausstellung AUSTROPOP. VON MOZART BIS FALCO ist vom 12.10.2022 bis 4.9.2023 im Theatermuseum am Lobkowitzplatz 2, 1010 Wien zu sehen.

Quelle: KHM-Museumsverband Nina Auinger-Sutterlüty, MAS Leitung Kommunikation / ots  //  Fotocredit: © KHM-Museumsverband/APA Fotoservice, Markus Haslinger

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

LUMAGICA 2022 in Innsbruck gestartet

22. 11. 2022 | Kunst & Kultur

LUMAGICA 2022 in Innsbruck gestartet

Im dritten Jahr reisen Besucherinnen und Besucher bei LUMAGICA Innsbruck "einmal um die ganze Welt". LUMAGICA Ehrenberg findet erstmalig statt und thematis...

Doron Rabinovici erhielt „Österreichisches Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst“

13. 11. 2022 | Kunst & Kultur

Doron Rabinovici erhielt „Österreichisches Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst“

Verleihung des Österreichischen Ehrenkreuzes für Wissenschaft und Kunst an Doron Rabinovici im Künstlerhaus/Wien. Doron Rabinovici mit Kunst- und Kultursta...

‚There is always hope‘ - Banksy-Botschaft in der Halle D der Wiener Stadthalle

08. 11. 2022 | Kunst & Kultur

‚There is always hope‘ - Banksy-Botschaft in der Halle D der Wiener Stadthalle

Medientermin zur Ausstellung "The Mystery of Banksy - A Genius Mind" in der Wiener Stadthalle mit Stadthalle-GF Matthäus Zelenka, Kulturstadträtin Veronika...

Der Wolfgangsee feiert seinen Patron

06. 11. 2022 | St. Wolfgang

Der Wolfgangsee feiert seinen Patron

Feierten den „Wolfgangitag“: (v.l.n.r.)  Anton Wintersteller, Thomas Bergner, Valentin Hödlmoser, Ernst Wageneder, Elfriede Höplinger, Arno Perfaller,...

Alpine Seilschaften - Bergsport um 1900

06. 11. 2022 | Kunst & Kultur

Alpine Seilschaften - Bergsport um 1900

Große alpinhistorische Ausstellung im der Landesgalerie NÖ. Gustav Jahn, Winterlandschaft mit Schifahrern, undatiert