Montag 22. Juli 2019
Suche

Gartenlandtour 2019 füllte die Veranstaltungssäle

LR Hiegelsberger: Mit der fünften Station im Stadttheater Bad Hall ist gestern die Gartenlandtour 2019 sehr erfolgreich zu Ende gegangen.

An den insgesamt fünf Stationen (Ried im Innkreis, Ohlsdorf, Eferding, Rohrbach-Berg und Bad Hall) nahmen knapp 3.000 Gartenfans teil und füllten damit die Veranstaltungsorte bis auf den letzten Platz. Die bunte Mischung aus guter fachlicher Information und Unterhaltungselementen wusste an allen Abenden zu begeistern.

Die Gartenlandtour wurde neben der bewährten Moderation und Information durch  Bio-Gärtner Karl Ploberger, der Live-Musik von  „De oritschinel Gartenzauns“ und den Prämierungen der Gartentrophy-Gewinner dieses Jahr mit eigens aufgenommenen Gartenvideos bereichert. Auch die in Oberösterreich neu etablierte Aktion „Natur im Garten“ präsentierte sich. Mit dieser Überarbeitung ging die Gartenlandtour im mittlerweile elften Jahr des Bestehens wieder frisch in die Bezirke hinaus. „Jetzt zu Beginn des Frühlings freuen sich schon wieder alle Gärtnerinnen und Gärtnern auf die kommende Gartensaison. Diese Begeisterung wurde auf der Gartenlandtour deutlich spürbar. Vor allem die prämierten Gärten und Bauernhäuser zeigen deutlich, wieviel Zeit und Liebe in das Gärtnern gesteckt werden. Mit der Gartenlandtour haben wir nun den Frühling richtig eingeläutet. Die Mischung aus unterhaltsamen Elementen und den guten Informationen unserer Gartenexperten und Gartenexpertinnen sind der Schlüssel für den großen Erfolg der Tour und ein Zeichen der guten Zusammenarbeit zwischen dem Land Oberösterreich, der Landwirtschaftskammer OÖ und den OÖ Gärtnern. Besonders freut mich natürlich, dass die Veranstaltungssäle jeweils bis auf den letzten Platz gefüllt waren. Das war ein sehr gelungener Auftakt für das neue Format der Gartenlandtour, mit dem wir in den kommenden Jahren alle Bezirke Oberösterreichs besuchen werden“, so Landesrat Max Hiegelsberger abschließend.                                                  

Bildtext: Gartenlandtour in Rohrbach-Berg (von links): Landesrat Max Hiegelsberger, Bezirksgärtnermeister von Rohrbach Alfred Schiffbänker, den für ihre Gärten ausgezeichneten Familien Kapeller, Strixner und Wiesinger, Bezirksbäuerin von Rohrbach Hedwig Lindorfer und Bio-Gärtner Karl Ploberger.
Foto: Land OÖ/ OÖ Gärtner