Montag 20. Mai 2019
Suche

Gelungene Saisoneröffnung für Österreichische Profi-Teams

Durch die Bank zufrieden zeigten sich die Teamchefs der Österreichischen Profi-Teams mit den Leistungen Ihrer Schützlinge bei den diversen Eröffnungsrennen im Süden Europas.

Team Vorarlberg Santic holte sich bei der Rhodos-Rundfahrt (UCI 2.2) mit dem Schweiz-Legionär Roland Thalmann den 3. Gesamtrang und Sprinttrikot, Landsmann Colin Stüssi schlüpfte ins Bergtrikot der 3tägigen Inselrundfahrt.

Auch bei den Eröffnungsrennen auf der Halbinsel Istrien wurde unter Beweis gestellt, dass der Formaufbau passt: Ein 12. Platz bei der Umag-Trophy durch Hrinkow-Advarics-Legionär Jonas Bokeloh und vor allem der 2. Platz von Heimkehrer Patrick Gamper (Tirol KTM Cycling Team) bei der Porec-Trophy zeugen von einer guten Saisonvorbereitung. Auch Felbermayr-Simplon mit Andi Bajc (10.) und die Grazer Maloja Pushbikers mit Jodok Salzmann (14.) plazierten sich im Vorderfeld.

Quelle: ÖRV