Glatteis - Lenker tödlich verletzt

Glatteis - Lenker tödlich verletzt

OÖ - Auf einer leicht vereisten Fahrbahn kam ein 52-Jähriger in einer langgezogenen Linkskurve rechts von der Straße ab und stieß gegen einen Baum

Ein 52-Jähriger aus dem Bezirk Freistadt lenkte am 21. November 2020 gegen 6:15 Uhr ein Firmenfahrzeug auf der Lanzendorfer-Landesstraße in Lanzendorf Richtung Bad Zell. Auf der leicht vereisten Fahrbahn kam er in einer langgezogenen Linkskurve rechts von der Straße ab und stieß gegen einen Baum. Danach wurde der Wagen in den angrenzenden Straßengraben geschleudert. Durch den heftigen Anprall wurde der 52-Jährige so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb.

Quelle LPD OÖ  //  Fotocredit: Symbolfoto

Das könnte Sie interessieren!

Wanderin stürzt ab

05. 12. 2020 | Blaulicht

Wanderin stürzt ab

33-jährige Frau rutschte beim Abstieg vom Erlakogel aus und stürzte ab

1,54 Promille - Pkw-Rad bei Unfall abgerissen

05. 12. 2020 | Blaulicht

1,54 Promille - Pkw-Rad bei Unfall abgerissen

Ein 28-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck fuhr am 4. Dezember 2020 gegen 21:45 Uhr auf der L541, Oberwanger Landesstraße, und kam ins Schleudern

Polizei findet 16-jährigen Abgängigen

03. 12. 2020 | Blaulicht

Polizei findet 16-jährigen Abgängigen

Die Polizei informiert bezüglich der Fahndung nach dem abgängigen Jugendlichen

Rückübernahme der Notrufannahme

03. 12. 2020 | Blaulicht

Rückübernahme der Notrufannahme

Seit den frühen Morgenstunden des 3. Dezember 2020 werden Notrufe in Oberösterreich wieder von der Landesleitzentrale in Oberösterreich entgegen genommen

16-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden abgängig

03. 12. 2020 | Blaulicht

16-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden abgängig

Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe