Hardrock im Rockhouse beim letzten Konzert 2019

Hardrock im Rockhouse beim letzten Konzert 2019

LAAKIRCHEN - Am 7.12.2019 um 20:00 öffnet das Rockhouse Laakirchen für das letzte Konzert im Jahr 2019 für die Band „The Dirt“ und „Nachstrom“

Los Angeles? Stockholm, London? Nein! Die neue Rock-Sensation kommt aus Passa! Die "Helden von Morgen" (MetalHammer) knallen euch eine "ordentliche Ladung Rotzrock" (RockHard) auf die Ohren! THEDIRT lieferten 2014 ihr in der Fachpresse hochgelobtes und ausgezeichnetes Album „Takes You High“ ab. Live lassen sie wirklich gar nichts anbrennen, sondern reissen immer total ab. Für die 2015 gegründete Band Nachtstrom steht 70er Jahre Hardrock im Mittelpunkt. Das Puplikum kann sich an diesem Abend auf ein Rockfeuerwerk der Extraklasse freuen. 

Eintritt wie gewohnt 10€

Quelle, Bild: Rockhouse Laakirchen, The Dirt

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Bewegter Kunst- & Kultursommer 2020 in aspern Seestadt

06. 07. 2020 | Kunst & Kultur

Bewegter Kunst- & Kultursommer 2020 in aspern Seestadt

Eine Vielzahl an ImPulsTanz-Workshops finden diesen Sommer in der Seestadt statt

MAK zeigt "BAKELIT. Die Sammlung Georg Kargl"

01. 07. 2020 | Kunst & Kultur

MAK zeigt "BAKELIT. Die Sammlung Georg Kargl"

Babyfon „Zenith Radio Nurse“, 1938 Entwurf: Isamu Noguchi; Ausführung: Zenith Radio, USA; Sammlung Kargl © The Noguchi Museum / ARS

MISFITTING TOGETHER setzt auf serielle Formationen – in und vor dem mumok

30. 06. 2020 | Kunst & Kultur

MISFITTING TOGETHER setzt auf serielle Formationen – in und vor dem mumok

Ein Blumenteppich aus Andy Warhols Flowers-Motiven wird für "MISFITTING TOGETHER. Serielle Formationen der Pop Art, Minimal Art und Conceptual Art" ausgero...

Neue Wege im Business - Wichtiger denn je

18. 06. 2020 | Panorama

Neue Wege im Business - Wichtiger denn je

Matthias Strolz beim FRESH CONTENT Congress 2020 in Graz

Camilla Nylund und Piotr Beczala – zwei Weltstars beim Lech Classic Festival–Special Edition

17. 06. 2020 | Kunst & Kultur

Camilla Nylund und Piotr Beczala – zwei Weltstars beim Lech Classic Festival–Special Edition

„Und es blitzten die Sterne…“