Kampf um die Nummer 1 in Linz

Kampf um die Nummer 1 in Linz

Im Topspiel der vierten Runde in der Faustball Bundesliga der Männer treffen am Donnerstag Froschberg und Urfahr aufeinander. Hochspannung und Emotionen sind im Linzer Derby garantiert, wie schon in den vergangenen Spielen werden die Lokalrivalen einander nichts schenken. Im Bild Lorenz Maringer, der in Urfahr mit seiner Mannschaft den Derbysieg anstrebt.

Die Begegnungen in der jüngeren Vergangenheit waren stets hart umkämpft, zuletzt konnte sich Urfahr im Herbst äußerst knapp mit 3:2 durchsetzen. Mit vier Punkten aus drei Spielen startet der Tabellendritte Froschberg mit der besseren Ausgangslage und könnte sich mit einem Sieg im Spitzenfeld festsetzen. Auch für Urfahr steht viel auf dem Spiel. Nach der Auftaktniederlage gegen Enns und einem mühevollen 4:2 gegen Nachzügler Kremsmünster würde ein Erfolg ein wenig Luft und Ruhe für den Kampf um den Viertelfinaleinzug bedeuten.

Meister Vöcklabruck könnte sich erstmals in dieser Saison die Tabellenführung holen. Das Spiel von Freistadt gegen Bozen wird erst später ausgetragen, und so haben die Tigers die Chance, die Mühlviertler mit einem Sieg gegen Ottensheim von der Spitze verdrängen.

Mit drei Saisonpleiten gehen Münzbach und Kremsmünster in die Heimspiele gegen Enns bzw. Grieskirchen. Punkte sind dringend nötig, um nicht schon vorzeitig den Anschluss im Kampf um die Top-6 zu verlieren.

In der Frauen-Bundesliga steht die nächste reguläre Runde erst am kommenden Wochenende auf dem Programm. Am Feiertag empfängt Reichenthal im Nachtragsspiel aus Runde 2 Höhnhart.

 

Spielplan Bundesliga Frauen - Runde 2

  • 13.05.   10:00    Union Reichenthal – ASVÖ Höhnhart

 

Spielplan Bundesliga Männer - Runde 4

  • 13.05.   11:00    TuS Raiffeisen Kremsmünster – AWN TV Enns
  • 13.05.   16:30    Union Greisinger Münzbach – UFG Sparkasse Grieskirchen/Pötting
  • 13.05.   17:00    Union Tigers Vöcklabruck – TSV Ottensheim
  • 13.05.   18:00    DSG UKJ Froschberg – FBC Linz AG Urfahr
  • 20.06.   14:00    Union Compact Freistadt – SSV Bozen

 

Quelle: Faustball Austria / Foto Valentin Weber (zur kostenfreien Verwendung)

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Karl Schmidhofer ist neuer ÖSV-Präsident

19. 06. 2021 | Sport

Karl Schmidhofer ist neuer ÖSV-Präsident

Peter Schröcksnadel übergab seinem Nachfolger Karl Schmidhofer eine Ski Austria Startnummer mit der Nummer 1

OLYMPIA 2021: Konrad, Mühlberger und Pernsteiner bilden starkes Straßentrio für Tokio

16. 06. 2021 | Sport

OLYMPIA 2021: Konrad, Mühlberger und Pernsteiner bilden starkes Straßentrio für Tokio

Drei der stärksten Auslandsprofis werden vom Österreichischen Radsportverband (ÖRV) für die Teilnahme an den Straßenbewerben in Tokio mit Patrick Konrad, H...

Ehrenamtliche Arbeit in Sportvereinen ist über eine Milliarde Euro wert

16. 06. 2021 | Sport

Ehrenamtliche Arbeit in Sportvereinen ist über eine Milliarde Euro wert

Vizekanzler und Sportminister Werner Kogler, SpEA-Geschäftsführerin Anna Kleissner, SPORTUNION-Präsident Peter McDonald, LIA-Präsident Matthias Schreiner (...

Lukas Pöstlberger im Aufgebot für die Tour de France

15. 06. 2021 | Sport

Lukas Pöstlberger im Aufgebot für die Tour de France

Mit seinem starken Etappensieg und den hervorragenden Leistungen beim Critérium du Dauphiné hat sich der Schwanenstädter für die Tour de France mehr als em...

Österreichs Handbiker mit Silber und Bronze im Zeitfahren von Cascais

12. 06. 2021 | Sport

Österreichs Handbiker mit Silber und Bronze im Zeitfahren von Cascais

Frühwirth und Gritsch sorgen für erste Medaillen bei Para-WM in Portugal.