"Kinder radelt" - Neue Lernunterlage für fahrradfahrende Volksschulkinder

"Kinder radelt" - Neue Lernunterlage für fahrradfahrende Volksschulkinder

Helmi, Ellena, Direktor Othmar Thann (KFV), Innenminister Gerhard Karner, Obmann Mario Watz (AUVA), Stefan und Polizeibär Tommy

Das Innenministerium hat gemeinsam mit dem Kuratorium für Verkehrssicherheit (KFV) und der Allgemeinen Unfallversicherungsanstalt (AUVA) eine neue Lernunterlage erstellt, mit der sich Kinder in den 4. Klassen Volksschule auf die anstehende freiwillige Radfahrprüfung vorbereiten können.

"Die Radfahrprüfung ist für junge Radfahrerinnen und Radfahrer ein großer Schritt in Richtung Selbständigkeit. Auf diesem Weg werden die Schulkinder von rund eintausend speziell geschulten Polizistinnen und Polizisten unterstützt. Diese Beamten begleiten die Verkehrserziehung an den Schulen mit viel persönlichem Engagement", sagte Innenminister Gerhard Karner anlässlich der Präsentation des neuen Lern- und Trainingsprogramms "Kinder radelt!" am 24. April in Wien.

Es besteht großes Interesse an dem neuen Leitfaden, von dem bereits mehr als 30.000 Stück von Volksschulen bestellt wurden. Die Broschüre "Kinder radelt!" unterstützt Eltern und Kinder beim gemeinsamen Radfahrtraining im Vorfeld der Prüfung. Geübt werden vorwiegend alltägliche Wege. Auf Kinder zugeschnittene Checklisten helfen beim Üben und bei der Selbstkontrolle zur Erreichung der Lernziele.

"Die freiwillige Radfahrprüfung stellt einen wesentlichen Meilenstein zur Erweiterung des Aktionsradius junger Verkehrsteilnehmender dar", betonte Karner. Diese Prüfung berechtigt Kinder schon ab der 4. Schulstufe ohne Begleitung eines Erwachsenen auf öffentlichen Straßen Rad zu fahren.

Quelle: BMI  //  Fotocredit: ©  BMI/Schober

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Weltbienentag 2022 - Mit gesundem Boden den Bienen unter die Flügel greifen

20. 05. 2022 | Panorama

Weltbienentag 2022 - Mit gesundem Boden den Bienen unter die Flügel greifen

Umwelt- und Klima-Landesrat Stefan Kaineder fordert zum Weltbienentag ambitionierten Bodenschutz zum Schutz der heimischen Insekten

Schwanenstädter Journalist erhält Pulitzer-Preis

10. 05. 2022 | Panorama

Schwanenstädter Journalist erhält Pulitzer-Preis

Christoph Köttl aus Schwanenstadt, Investigativ-Journalist der New York Times erhält höchste journalistische Auszeichnung für seine Arbeit. 

Bad Ischl wird bunter – Erster Regenbogen-Zebrastreifen im Salzkammergut eröffnet

04. 05. 2022 | Bad Ischl

Bad Ischl wird bunter – Erster Regenbogen-Zebrastreifen im Salzkammergut eröffnet

Der erste Regenbogen-Zebrastreifen im Salzkammergut wurde offiziell seiner Bestimmung übergeben

Prägendes Kulturgut – Kein OÖ ohne Streuobstwiese

02. 05. 2022 | Panorama

Prägendes Kulturgut – Kein OÖ ohne Streuobstwiese

Typische Streuobstwiese in OÖ

Sehr wechselhafter und zu kühler April 2022 im Salzkammergut

28. 04. 2022 | Panorama

Sehr wechselhafter und zu kühler April 2022 im Salzkammergut

Mit einer mittleren Temperatur von etwa 7,5 Grad fiel der April 2022 etwa 1,5 Grad kälter aus als das langjährige Mittel (1991 bis 2020). Lediglich vom 12....