Kompakte Informationen auf zivilschutz.at

Kompakte Informationen auf zivilschutz.at

Österreichischer Zivilschutzverband stellt mit neuer Website die wichtigsten Informationen für die Krisenvorsorge zur Verfügung. Im Bild Präsident des Zivilschutzverbandes Andreas Hanger und Bundesminister für Inneres Gerhard Karner

Der Österreichische Zivilschutzverband, seit über 60 Jahren Ansprechpartner für die Bevölkerung und öffentliche Einrichtungen im Bereich der Krisenvorsorge, ist mit der neu gestalteten Plattform zivilschutz.at mit noch mehr Service im Internet vertreten. Der Bevölkerung in Österreich steht somit eine einheitliche neue Anlaufstelle für alle Bereiche der Krisenvorsorge zur Verfügung.

Neben kompakten Informationen zu wichtigen und aktuellen Themen wie „Blackout“, „krisensicherer Haushalt“ und „Strahlenschutz“ werden im Laufe der nächsten Monate auch Bereiche wie „Cybercrime“ oder „Hochwasser“ behandelt. Die Website bietet darüber hinaus auch einen Überblick über die wichtigsten Notrufnummern, eine Erklärung der in Österreich bundesweit gültigen Sirenensignale und umfangreiches Downloadmaterial.

„Der österreichische Zivilschutzverband ist DER Partner der Bevölkerung, wenn es um wichtige Themen wie Krisenvorsorge geht – mit der neuen Website werden wichtige Informationen für die Bevölkerung kompakt, umfassend und interessant bereitgestellt“, sagte Innenminister Gerhard Karner. „Mit der neuen Website bietet der Zivilschutzverband ein Mehr an Service und Infos – im Sinne seines Auftrags, für die Bevölkerung und öffentliche Institutionen Ansprechpartner zu sein“, ergänzte Andreas Hanger, Präsident des Zivilschutzverbandes.

Quelle: Bundesministerium für Inneres Oberst Markus Haindl, BA MA Pressesprecher des Bundesministers / ots  //  Fotocredit: © BMI/Karl Schober

Das könnte Sie interessieren!

Bernhuber zieht Fäden in EU-Pflanzenschutzverhandlungen

13. 08. 2022 | Politik

Bernhuber zieht Fäden in EU-Pflanzenschutzverhandlungen

Ohne bäuerliche Betriebsmittel wie Dünger oder Pflanzenschutz wird die Ernte deutlich sinken

Nachhaltige Pensionen - Wird die Finanzindustrie das Klima retten?

10. 08. 2022 | Politik

Nachhaltige Pensionen - Wird die Finanzindustrie das Klima retten?

v.l.n.r. Manfred Bartalszky (Stellvertretender Vorsitzender der Sektion Lebensversicherung im Verband der Versicherungsunternehmen Österreichs VVO), Prof. ...

NO GO - Schulterschluss gegen sexuelle Belästigung in OÖ Bädern

09. 08. 2022 | Politik

NO GO - Schulterschluss gegen sexuelle Belästigung in OÖ Bädern

Frauenreferentin LH-Stv.in Haberlander erfreut: 90 Prozent der Schwimmbad-Gemeinden unterstützen die Kampagne

600 Euro Prämie pro Monat für Auszubildende in der Pflege ab Herbst 2022

09. 08. 2022 | Politik

600 Euro Prämie pro Monat für Auszubildende in der Pflege ab Herbst 2022

LH Thomas Stelzer, LH-Stv.in Christine Haberlander und LR Hattmannsdorfer geben den Start der Pflegeausbildungsprämie ab Herbst 2022 bekannt

Equal Pension Day am 3. August 2022

03. 08. 2022 | Politik

Equal Pension Day am 3. August 2022

LH-Stv.in Haberlander: „Mit Pensionssplitting Frauen im Alter finanziell absichern!“