Lkw prallte ungebremst gegen Stauende

Lkw prallte ungebremst gegen Stauende

Landesverkehrsabteilung OÖ / Bez. Schärding: Ein 46-jähriger ungarischer Kraftfahrer fuhr am 11. Mai 2021 gegen 22:35 Uhr mit einem Lkw auf der A8, Innkreisautobahn, aus Deutschland kommend Richtung Voralpenkreuz. 

Im Gemeindegebiet von Suben, kurz vor dem Grenzübergang, prallte er vermutlich ungebremst gegen das Heck des am rechten Fahrstreifen stehenden Lkw, gelenkt von einem 44-jährigen aserbaidschanischen Staatsbürger. Die beiden Lenker wurden schwer verletzt in das Klinikum Passau eingeliefert. Der Lkw des aserbaidschanischen Staatsbürgers wurde durch den Aufprall nach vorne katapultiert. Dabei touchierte er den vor ihm stehenden Pkw, gelenkt von einem 23-jährigen bulgarischen Staatsbürger. Dieser Pkw wurde wiederum gegen das Heck eines anderen bulgarischen Fahrzeuges gedrückt. Die beiden bulgarischen Pkw-Lenker blieben dabei unverletzt. Die Innkreisautobahn war in der Zeit von 22:35 Uhr bis 00:30 Uhr zur Gänze gesperrt.

 

Quelle: LPD OÖ

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Zweimal in alpiner Notlage am Schafberg

17. 06. 2021 | Blaulicht

Zweimal in alpiner Notlage am Schafberg

Schafberg/St. Gilgen - Gleich zweimal waren Bergrettungsmannschaften, Libelle Salzburg samt Besatzung und ein Alpinpolizist der PI Strobl im Einsatz um zwe...

Schwerer Schlag gegen Kokainhandel

16. 06. 2021 | Blaulicht

Schwerer Schlag gegen Kokainhandel

Den Drogenfahndern des Bezirkes Braunau ist es nach umfassenden Ermittlungen in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Ried im Innkreis und dem Landeskr...

Verkehrsunfall - 13-Jährige durchschlug Windschutzscheibe

15. 06. 2021 | Blaulicht

Verkehrsunfall - 13-Jährige durchschlug Windschutzscheibe

Bezirk Ried - Am 15. Juni 2021 kurz nach 18 Uhr ereignete sich im Ortsgebiet von Reichersberg ein Verkehrsunfall mit einer 13-jährigen Radfahrerin

Bei Dacharbeiten abgestürzt – 50-Jähriger verstorben

15. 06. 2021 | Blaulicht

Bei Dacharbeiten abgestürzt – 50-Jähriger verstorben

Wie bereits am 12. Juni 2021 berichtet, wollte ein 50-Jähriger aus dem Bezirk Eferding gemeinsam mit seinen beiden Brüdern und einem Nachbarn das Dach eine...

Geflüchteter Strafgefangener wieder in Haft

15. 06. 2021 | Blaulicht

Geflüchteter Strafgefangener wieder in Haft

Stadt Linz: Ein unter anderem wegen schweren Raubes und Einbrüchen vorbestrafter 37-Jähriger flüchtete am 6. April 2021 gegen 17 Uhr nach einem Arbeitsausg...