LR Klinger: Landesmittel von über 160.000 Euro für Wasserversorgungsanlagen bereitgestellt

LR Klinger: Landesmittel von über 160.000 Euro für Wasserversorgungsanlagen bereitgestellt

„Diese Projekte sind ein wichtiger Teil für die Wasserversorgung der Bevölkerung. Es freut mich, dass wir dafür die Bereitstellung der Landesmittel beschließen konnten“

"Für verschiedene Projekte und Maßnahmen zur Durchführung einer ausreichenden und einwandfreien Wasserversorgung für die Bevölkerung werden Landesmittel von über 160.000 Euro bereitgestellt. Die betroffenen Projekte wurden bereits in der Sitzung der Kommission Wasserwirtschaft nach dem Umweltförderungsgesetz positiv behandelt“, erklärt Wasser-Landesrat KommR Ing. Wolfgang Klinger.

Dem Ministerium liegen als Fördergeber ebenfalls die Grundsatzbeschlüsse der einzelnen Bauabschnitte über die Landesförderung vor. Die betroffenen Förderungswerber erfüllen die Vorgaben der Förderungsrichtlinien des Landes OÖ für Maßnahmen der Siedlungswasserwirtschaft.

„Diese Projekte sind ein wichtiger Teil für die Wasserversorgung der Bevölkerung. Es freut mich, dass wir dafür die Bereitstellung der Landesmittel beschließen konnten“, so Klinger abschließend.

Quelle: Land OÖ  //  Fotocredit:Quelle: FW OÖ

Das könnte Sie interessieren!

Edtstadler - „Ausnahmen bei Grenzübertritt für Pendler aus Tschechien ausgeweitet“

09. 04. 2020 | Politik

Edtstadler - „Ausnahmen bei Grenzübertritt für Pendler aus Tschechien ausgeweitet“

Europaministerin: Beschäftigte in kritischer Infrastruktur von Beschränkung ausgenommen

Kultur der Roma und Sinti ist Bestandteil der österreichischen Identität

08. 04. 2020 | Politik

Kultur der Roma und Sinti ist Bestandteil der österreichischen Identität

Sobotka zum Welt-Roma-Tag - Nationalratspräsident will Anliegen der Volksgruppe stärker in den Fokus rücken

Verlängerung der Grenzkontrollen zur Eindämmung des Corona-Virus

08. 04. 2020 | Politik

Verlängerung der Grenzkontrollen zur Eindämmung des Corona-Virus

Seit 19. März 2020, 00:00 Uhr, werden die Grenzkontrollen an der Grenze zu Deutschland durchgeführt. Geplant sind die Kontrollen an der Grenze vorerst bis ...

Verteidigungsministerin Klaudia Tanner besuchte Assistenzsoldaten im Burgenland

08. 04. 2020 | Politik

Verteidigungsministerin Klaudia Tanner besuchte Assistenzsoldaten im Burgenland

Tanner: „Österreich kann sich auf das Bundesheer verlassen“

Winzig begrüßt Aufhebung der Mehrwertsteuer und Zölle für medizinische Produkte aus Drittländern

07. 04. 2020 | Politik

Winzig begrüßt Aufhebung der Mehrwertsteuer und Zölle für medizinische Produkte aus Drittländern

Der Beschluss gilt derzeit für einen Zeitraum von sechs Monate mit der Möglichkeit zur Verlängerung