Verhaltensregeln für Wiederöffnung der Hotels

Verhaltensregeln für Wiederöffnung der Hotels

WKÖ-Präsident: “Endlich Planbarkeit für die Hotellerie” – Wiederhochfahren der Hotellerie nach Gastro-Öffnung weitere wichtige Etappe für rot-weiß-rotes Comeback

Als „wichtigen Schritt in Richtung besserer Planbarkeit » bezeichnet Harald Mahrer, Präsident der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ), die heute, Montag, vom Gesundheitsministerium bekanntgegebenen Verhaltensregeln zur Wiedereröffnung von Beherbergungsbetrieben in Österreich. Die entsprechenden Bestimmungen sollen mit der nächsten Lockerungsverordnung erlassen werden.

Für die Branche ist es von enormer Bedeutung, dass die Verhaltensregeln für die Wiederöffnung am Tisch liegen. „Die Betriebe und ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wissen endlich, worauf sie sich einstellen müssen“, so Mahrer. Nun gelte es, die Zeit bis dahin für die Vorbereitung bestmöglich zu nützen.

„Nach der Gastro-Öffnung steht mit dem Wiederhochfahren der Hotellerie die nächste wichtige Etappe für ein erfolgreiches Comeback der österreichischen Wirtschaft bevor“, sagt Mahrer. Wichtig sei nun, auch zusätzliche Maßnahmen zur Belebung des Tourismus zu setzen und wenn notwendig maßgeschneiderte Hilfspakete für die Branche zu schnüren. 

Quelle: Sonja Horner Wirtschaftskammer Österreich Sprecherin des Präsidenten / ots  //  Fotocredit: Symbolfoto

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Angekündigter Hitzesommer stellt Trinkwasserversorger vor Herausforderungen

29. 05. 2020 | Wirtschaft

Angekündigter Hitzesommer stellt Trinkwasserversorger vor Herausforderungen

Die Ressource Wasser braucht in Zukunft erhöhte Aufmerksamkeit

Pensionskassen trotz Corona-Krise stabil

29. 05. 2020 | Wirtschaft

Pensionskassen trotz Corona-Krise stabil

Aktuell sehr gute Entwicklung der Pensionen 

MSD übernimmt Themis und verstärkt seine Forschung und Entwicklung

27. 05. 2020 | Wirtschaft

MSD übernimmt Themis und verstärkt seine Forschung und Entwicklung

Ina Herzer, Managing Director, MSD Österreich: „Wir freuen uns sehr, die Präsenz der Humanmedizin von MSD in Österreich mit dieser Übernahme zu verstärken“

Europa kann sich nicht aus dieser Krise heraussparen, es muss herauswachsen

26. 05. 2020 | Wirtschaft

Europa kann sich nicht aus dieser Krise heraussparen, es muss herauswachsen

Im Bild: Martin Selmayr (Leiter der Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich)

Laudamotion - Personal unterstützt Gewerkschaft bei KV-Verhandlungen für Löhne, von denen man leben kann

26. 05. 2020 | Wirtschaft

Laudamotion - Personal unterstützt Gewerkschaft bei KV-Verhandlungen für Löhne, von denen man leben kann

Aus angekündigter Demo wurden konstruktive Gespräche