Marathon-Handbike-Weltrekord für Ernst Bachmaier

Marathon-Handbike-Weltrekord für Ernst Bachmaier

Ein sensationelle Leistung gelang am dem ÖRV-Paracycling-Nationalteamathleten Ernst Bachmaier beim legendären Heidelberger Rollstuhlmarathon, in der Handbike-Klasse H1 einen neuen Weltrekord aufzustellen.

Mit einer Zeit von 1h31min11sec - das ergibt 28 km/h Durchschnittsgeschwindigkeit - gelang es dem 49jährigen Innviertler die alte Bestmarke des Deutschen Winkler (2013) um über fünf Minuten nach unten zu schrauben. 

Perfekte Wettkampf-Bedingungen und eine hervorragende Zusammenarbeit mit Pacemaker Alex Gritsch verhalfen dem Tarsdorfer zu dieser Bestzeit.

Quelle: ÖRV

Das könnte Sie interessieren!

Skispringen - Stefan Kraft belegt Platz drei in Rasnov  (ROU) - Doppelsieg für Deutschland

21. 02. 2020 | Sport

Skispringen - Stefan Kraft belegt Platz drei in Rasnov (ROU) - Doppelsieg für Deutschland

Stefan Kraft hat am Freitag bei der Weltcup-Premiere in Rasnov (ROU) mit Platz 3 den dritten Podestplatz in Serie gelandet

Landwirtschaftliche Fachschulen ermöglichen Skilehrerausbildung im ABZ Salzkammergut

21. 02. 2020 | Altmünster

Landwirtschaftliche Fachschulen ermöglichen Skilehrerausbildung im ABZ Salzkammergut

v.l.: Direktor BSFZ Obertraun Andreas Holzinger, Speed-Ass Vincent Kriechmayr, Landesrat Max Hiegelsberger und Landeschulinspektor Johann Plakolm  prä...

Partnerschaft zwischen Bund und Land bringt Top-Standort in Linz für Polizeisport und Leichtathletik

21. 02. 2020 | Sport

Partnerschaft zwischen Bund und Land bringt Top-Standort in Linz für Polizeisport und Leichtathletik

v.l.: Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer, Innenminister Karl Nehammer und Wirtschafts- und Sport-Landesrat Markus Achleitner

Tour of Antalya - Filippo Fortin sprintet auf Platz 5

21. 02. 2020 | International

Tour of Antalya - Filippo Fortin sprintet auf Platz 5

Team Felbermayr in der Türkei weiterhin stark -  Stephan Rabitsch übersteht schweren Sturz relativ glimpflich

Skispringen - Kraft und Hölzl kommen mit gelbem Trikot zu den nächsten Weltcup-Bewerben

20. 02. 2020 | Sport

Skispringen - Kraft und Hölzl kommen mit gelbem Trikot zu den nächsten Weltcup-Bewerben

Herren reisen nach Rasnov (ROU), Damen nach Ljubno (SLO)