Dienstag 23. Juli 2019
Suche

Mit 1,32 Promille entgegen der Fahrtrichtung

Ein 29-Jähriger Alkolenker fuhr auf B1 entgegen der Fahrtrichtung

Ein 29-Jähriger aus dem Bezirk Scheibbs fuhr am 24. Juni 2019 um 01:50 Uhr mit seinem Pkw in Traun auf der B1 in Richtung Linz auf der Gegenfahrbahn (Fahrtrichtung Wels) als "Geisterfahrer". Dabei wurde er von einer Polizeistreife wahrgenommen, wobei die Beamten am Parkplatz auf der Trauner Kreuzung eine Lenker- und Fahrzeugkontrolle durchführten. Ein beim 29-Jährigen durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 1,32 Promille. Der Führerschein wurde vorläufig abgenommen und die Weiterfahrt untersagt. Anzeigen folgen.

 

LPD OÖ  Foto: Symbolfoto