Moto Cross: Elena Kapsamer startet erfolgreich in die Int. Tschechische Damen Championship

Moto Cross: Elena Kapsamer startet erfolgreich in die Int. Tschechische Damen Championship

Europas Damen-Elite am Start. Voll motivierte Österreicherin erringt 2 Top-Ergebnisse und schnellste Rennrunde.

  • Ort/Place: Dalecin, CZ
  • Datum/Date: 29.06.2020
  • International Czech Woman Championship – Open:

Am Sonntag war es soweit! Das erste Rennen nach Ausbruch der Corona Pandemie fand im Tschechischen Dalecin statt. Das Erste Saison-Rennen der Internationalen CZ Meisterschaft und auch das erste Rennen nach Ausbruch der Corona Pandemie. Daher kamen Fahrer aus ganz Europa zu diesem stark besetzten Rennen. 

Trotz einer langen Verletzungspause erreichte die Schwanenstädterin im Qualifikationstraining die zweitbeste Zeit.  Das war viel mehr als man erwarten durfte, so das Teammanagement.

Rennen 1: Elena hatte einen guten Start und bog als 3 in die erste Kurve ein. Sie konnte noch in der ersten Runde die zwei Fahrerinnen vor ihr überholen und zum ersten Mal das Feld in der CZ Meisterschaft anführen. Elena konnte diese Platzierung bis zur Hälfte des Rennens halten bevor sie von der extrem stark fahrenden Kristyna Vitkova überholt wurde. Ein starker 2. Platz und eine sichtlich erfreute Elena Kampsamer im Ziel.

Turbulentes 2. Rennen: Wieder ein sehr guter Start von der Schwanenstädterin, die für den MSV Schwanenstadt fährt. Diesmal konnte Elena an Position zwei in die erste Runde gehen. Elena hat sofort angegriffen und wollte an einem Doppelsprung an der Führenden Lankova vorbei. Dabei ist sie leider mit der Gegnerin kollidiert und gestürzt. Eine megastarke Aufholjagd bescherte letztendlich Tagesrang 3 und die schnellste Rennrunde. Für den Saison Re-Start ein Top-Ergebnis der 17-jährigen Oberösterreicherin.

Quelle: #699 Elena Kapsamer

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Junge Oberösterreicherin sorgt bei internationalen CDI Reitturnier in Ungarn für Aufsehen und etabliert sich in Europas Mittelfeld.

02. 07. 2020 | Sport

Junge Oberösterreicherin sorgt bei internationalen CDI Reitturnier in Ungarn für Aufsehen und etabliert sich in Europas Mittelfeld.

Mit Anna Schwarzlmüller aus Desselbrunn betritt ein neues Talent die internationale Reitsport-Bühne. Der Dressur-Reitsport hat in Österreich eine große Tra...

Neuer 24-Stunden Handbike-Weltrekord für Lars Hoffmann

01. 07. 2020 | Sport

Neuer 24-Stunden Handbike-Weltrekord für Lars Hoffmann

Weltklasse-Handbiker fährt für Gut Aiderbichl 660 Kilometer: Eine sensationelle Leistung hat der deutsche Handbiker Lars Hoffmann jetzt vollbracht. Der Beh...

SNOWBOARD - Elisabeth Gram beendet Halfpipe-Karriere

25. 06. 2020 | Sport

SNOWBOARD - Elisabeth Gram beendet Halfpipe-Karriere

Die 24-jährige ÖSV Freeski Athletin Elisabeth Gram aus Fliess (T) beendet nach mehreren Jahren im FIS Weltcupzirkus ihre professionelle Sportlerkarriere

Pöstlberger, Konrad, Großschartner und Mühlberger in der Vorauswahl für die Tour de France

24. 06. 2020 | Sport

Pöstlberger, Konrad, Großschartner und Mühlberger in der Vorauswahl für die Tour de France

Vier motivierte Österreicher im World-Team von Bora-Hansgrohe für die Tour nominiert. 

Walter Ablinger startet am 28. Juni auf der Motorsport-Rennstrecke in Brünn (CZ) in die Handbike-Rennsaison 2020

22. 06. 2020 | Sport

Walter Ablinger startet am 28. Juni auf der Motorsport-Rennstrecke in Brünn (CZ) in die Handbike-Rennsaison 2020

Insgesamt bereits 15.520 Trainingskilometer absolviert – Paralympics auf 2021 verschoben: Aufgrund der Corona-Krise mussten auch für die Behindertensportle...