NEOS befürworten offenen Brief der Schülervertreter_innen an Bildungsminister

NEOS befürworten offenen Brief der Schülervertreter_innen an Bildungsminister

Martina Künsberg Sarre: „Was bei der Matura möglich ist, sollte auch bei der Abgabe von VWA und Diplomarbeiten möglich sein“

„Die Forderung der Schülervertreterinnen und Schülervertreter nach einer Verlängerung der Abgabefristen der vorwissenschaftlichen Arbeiten beziehungsweise Diplomarbeiten ist nachvollziehbar. Vor allem auch, wenn man bedenkt, dass die Termine für die schriftliche Matura zwei Wochen nach hinten verlegt worden sind und wir uns alle in einer außergewöhnlichen Situation mit ganz neuen Herausforderungen befinden“, sagt die NEOS-Bildungssprecherin Martina Künsberg Sarre zu einem offenen Brief von Schülervertreter_innen aus Wien, Niederösterreich und dem Burgenland. 

Worum es Künsberg Sarre aber im Besonderen geht: „Jetzt heißt es möglichst gut vorzubereiten. Schülerinnen und Schüler müssen bestmöglich bei der Vorbereitung auf Abschlussprüfungen und bei der Aufholung der Defizite unterstützt werden. Es geht nicht zuletzt auch um die Anschlussfähigkeit für die Phase nach der Matura.“

Weg zur Matura nur mit umfangreichem Förderangebot

Auch wenn die Matura selbst erst in ein paar Monaten stattfindet, müsse der Fokus daher jetzt auf die Förderung der Maturant_innen gelegt werden: „Ab sofort brauchen wir möglichst viel Ergänzungs- oder Förderunterricht. Vor allem die Vorbereitungsstunden für die Maturantinnen und Maturanten müssen ausreichend und qualitativ gut aufgesetzt sein. Das vorgesehene Angebot vom Bildungsministerium reicht sicher nicht aus."

Quelle: Parlamentsklub der NEOS / ots  //  Fotocredit: © Parlamentsdirektion / PHOTO SIMONIS

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

NEOS unterstützen Forderung nach Impfen in der Apotheke

01. 03. 2021 | Politik

NEOS unterstützen Forderung nach Impfen in der Apotheke

Gerald Loacker: „Gerade in der Pandemie können impfende Apotheker_innen ein entscheidender Turbo für eine schnellere Durchimpfung sein“

Rendi-Wagner warnt vor weiteren Öffnungen

27. 02. 2021 | Politik

Rendi-Wagner warnt vor weiteren Öffnungen

Öffnungen müssen "nachhaltig" sein

Neues Nachschlagewerk zu islamischem Familienrecht

27. 02. 2021 | Politik

Neues Nachschlagewerk zu islamischem Familienrecht

Integrationsministerin Susanne Raab und Universitätsprofessor Ebrahim Afsah präsentieren neue Informationsbroschüre „Islamisches Familienrecht in grenzüber...

Rasche Hilfe und Beratung für Frauen in Zeiten von Corona sichergestellt

27. 02. 2021 | Politik

Rasche Hilfe und Beratung für Frauen in Zeiten von Corona sichergestellt

Landeshauptmann-Stellvertreterin Mag.a Christine Haberlander bei einer Videokonferenz mit Frauenministerin Dr.inSusanne Raab

"Grüner Pass" kann Schlüssel für Reisefreiheit trotz Pandemie sein

25. 02. 2021 | Politik

"Grüner Pass" kann Schlüssel für Reisefreiheit trotz Pandemie sein

Tourismusministerin Köstinger begrüßt digitale Handy-Lösung, die Impfung, Infektion oder Testergebnis dokumentiert