NEOS begrüßen Offenlegung der Parteifinanzen der Grünen

 NEOS begrüßen Offenlegung der Parteifinanzen der Grünen

Nick Donig: „Wer anständig und fair ist, ist zu 100 Prozent transparent. Machen wir gemeinsam Politik transparenter!"

Erfreut reagiert NEOS-Generalsekretär Nick Donig auf die Offenlegung der Parteifinanzen der Grünen. „Es ist eine gute Nachricht, dass immer mehr dem Beispiel von NEOS folgen und ihre Einnahmen und Ausgaben laufend offenlegen. Machen wir gemeinsam Politik transparenter! Wenn Thomas Drozda seine Ankündigung wahr macht und die SPÖ nächste Woche tatsächlich folgt, fehlen nur noch ÖVP und FPÖ."

Donig verweist einmal mehr darauf, wie wichtig es ist, dass auch die beiden ehemaligen Regierungsparteien endlich alle ihre (Spenden-)Einnahmen der Jahre 2018 und 2019 bis zum Wahlkampf-Stichtag offenlegen. „Das betrifft ihre Regierungszeit. Gerade nach dem Ibiza-Skandal ist es umso wichtiger, dass die Wählerinnen und Wähler wissen, woher welche Partei wie viel Geld bekommt, um alle Mutmaßungen auszuschließen. Wer anständig und fair ist, ist zu 100 Prozent transparent."

Quelle: OTS  Foto: Symbolfoto

 

Das könnte Sie interessieren!

NEOS zu Klimagipfel - Die Welt hat keine Zeit für derartige Ignoranz

16. 12. 2019 | Politik

NEOS zu Klimagipfel - Die Welt hat keine Zeit für derartige Ignoranz

Bernhard: „Wir dürfen den Schutz unseres Planeten nicht mehr hintanstellen“

Nationalratspräsident Sobotka - Vielfalt ist Teil der österreichischen Identität

15. 12. 2019 | Politik

Nationalratspräsident Sobotka - Vielfalt ist Teil der österreichischen Identität

Anerkennung der Roma als Volksgruppe am 16. Dezember 1993

Krankenstände: Rendi-Wagner will Privatsphäre von PatientInnen schützen und Überwachung verhindern

14. 12. 2019 | Politik

Krankenstände: Rendi-Wagner will Privatsphäre von PatientInnen schützen und Überwachung verhindern

 „Das führt zum gläsernen Menschen, zur vollständigen Durchleuchtung. Das wollen wir nicht“ 

Georg Pfeifer nimmt Abschied aus Wien

14. 12. 2019 | Politik

Georg Pfeifer nimmt Abschied aus Wien

Martin Selmayr, Leiter der Vertretung der Europäischen Kommission, Georg Pfeifer, Leiter des Verbindungsbüros des Europäischen Parlaments, Othmar Karas, Vi...

FPÖ ist geschlossen und einig! "Ibiza" ist abgeschlossen

13. 12. 2019 | Politik

FPÖ ist geschlossen und einig! "Ibiza" ist abgeschlossen

FPÖ-Parteichef Hofer und FP-Wien-Chef Nepp zeigten sich bei Pressegespräch in Wien zuversichtlich: "Vergleich mit dem BZÖ nicht einmal ansatzweise zutreffe...