Neuer 24-Stunden Handbike-Weltrekord für Lars Hoffmann

Neuer 24-Stunden Handbike-Weltrekord für Lars Hoffmann

Weltklasse-Handbiker fährt für Gut Aiderbichl 660 Kilometer: Eine sensationelle Leistung hat der deutsche Handbiker Lars Hoffmann jetzt vollbracht. Der Behindertensportler schaffte bei seinem neuen 24 Stunden Weltrekord insgesamt 660 Kilometer und verbesserte damit die bisherige Bestleistung um 10 Kilometer.

Bei idealem Wetter gelang es dem im Gut Aiderbichl-Trikot fahrenden Handbiker im 3. Anlauf, eine neue Weltbestmarke aufzustellen. 

„Ich habe alles gegeben und freue mich riesig. Große Ziele brauchen immer ein bisschen länger, sind dann aber umso schöner, wenn sie erfüllt werden“, betont Lars Hoffmann.

Jetzt war der Tag der Tage. Bei so einem Vorhaben muss alles passen. Das Wetter, das Team, die Verpflegung und natürlich die Kondition und Motivation. Es galt innerhalb von 24 Stunden über 650 Kilometer weit zu fahren, um den bestehenden Weltrekord zu überbieten. „Nach bereits 2 gescheiterten Versuchen in den letzten Jahren, wusste ich worauf es ankommt“, so Hoffmann. Am Ende des Tages standen dann 660 Kilometer auf dem Tachometer und damit ist es gelungen, einen neuen Weltrekord zu erzielen.

Lars Hoffmann startet auch für Gut Aiderbichl

Dem erfolgreichen Behindertensportler ist der Tierschutz ein ganz großes Anliegen. Seit er vor zwei Jahren das erste Mal Gut Aiderbichl in Henndorf am Wallersee besucht hat, ist er vom Tierparadies begeistert. Hoffmann hat sich deshalb entschlossen, das Logo von Gut Aiderbichl auf seinem Renntrikot zu verwenden. 

„Ich möchte die Philosophie von Gut Aiderbichl weitertragen und den Tierschutzgedanken möglichst vielen Menschen Nahebringen“, betont der Paracycler.

 

Quelle: Wier PR / (Foto honorarfrei, Fotonachweis Gut Aiderbichl)

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Skispringen - Herrenteam Vierte in Lahti (FIN)

23. 01. 2021 | Sport

Skispringen - Herrenteam Vierte in Lahti (FIN)

 Der Sieg ging an Norwegen vor Polen (5,9 Punkte Rückstand) und Deutschland (9,8 Punkte Rückstand)

Biathlon - Eder in Antholz auf Rang acht

23. 01. 2021 | Sport

Biathlon - Eder in Antholz auf Rang acht

Alexander Loginov (RUS). gewinnt  58,5 Sekunden vor  Sturla Holm Laegreid (NOR) und dem Franzosen Quentin Fillon Maillet (+1:10,6 min.) 

Skialpin - Nina Ortlieb schwer am Knie verletzt

21. 01. 2021 | Sport

Skialpin - Nina Ortlieb schwer am Knie verletzt

Die 24-Jährige wird in das Sanatorium Schenk nach Schruns überstellt und dort von Dr. Christian Schenk operiert

SEGELN: 470er haben WM-Countdown eingeläutet

20. 01. 2021 | Sport

SEGELN: 470er haben WM-Countdown eingeläutet

Mit den Klassen 470er, 49er und 49erFX hält der Österreichische Segel-Verband aktuell ein Trainingslager in Vilamoura ab. Im Süden Portugals soll im März b...

29:38 – Österreich muss sich Vize-Weltmeister Norwegen beugen

19. 01. 2021 | Sport

29:38 – Österreich muss sich Vize-Weltmeister Norwegen beugen

Motivation, Einstellung und Leistung – da hat sich Österreichs Handball Männer Nationalteam im abschließenden Vorrundenspiel der WM 2021 gegen Vize-Weltmei...