Nicht zu glauben - Dieb schlug Hausbesitzerin zweimal

Nicht zu glauben - Dieb schlug Hausbesitzerin zweimal

Stadt Wels - Unglaublich war das Vorgehen eines  39-Jährigen nach einem Diebstahl im Haus einer 70-Jährigen

Ein 39-jähriger Welser hat sich am 11. September 2021 gegen 9:45 Uhr in Wels unerlaubt Zutritt zum unversperrten und geöffneten Einfamilienhaus einer 70-Jährigen verschafft und die Geldbörse aus einer Handtasche entwendet. Beim Verlassen des Objektes wurde er von der Besitzerin noch am Grundstück angesprochen und aufgefordert, die Geldbörse wieder zurückzugeben. Daraufhin attackierte er die 70-Jährige, indem er sie mehrmals mit den Händen und Fäusten schlug und sie gegen eine Gartensäule stieß. Anschließend warf der 39-Jährige die gestohlene Geldbörse zu Boden und ging in westliche Richtung davon. Nach einigen Metern kam er zurück und schlug neuerlich mehrmals mit den Fäusten auf die 70-Jährige ein. Dann ließ er abrupt von ihr ab und ging weg. Die 70-Jährige wurde dabei unbestimmten Grades verletzt. Der 39-Jährige konnte bereits kurz darauf in unmittelbarer Tatortnähe festgenommen werden. Bei der Festnahme fanden die Polizisten eine Plastikdose mit Cannabiskraut und einen angerauchten Joint. Die Staatsanwaltschaft Wels ordnete die Einlieferung in die Justizanstalt Wels an.

Quelle: LPD  OÖ  //  Fotocredit:  Symbolfoto, @LPD

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Mann stahl zwei Verlobungsringe – Täter ausgeforscht

25. 09. 2021 | Blaulicht

Mann stahl zwei Verlobungsringe – Täter ausgeforscht

Bezirk Gmunden - Von Polizisten aus Gmunden konnte als Täter der unten angeführten Diebstähle ein 31-jähriger aus dem Bezirk Gmunden ausgeforscht werden

Betrunkener schlug Eingangstür ein

25. 09. 2021 | Blaulicht

Betrunkener schlug Eingangstür ein

Bezirk Gmunden - Ein 23-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden versuchte am 25. September 2021 gegen 4:30 Uhr nach der Sperrstunde in ein Lokal in Gmunden einzudr...

Alkohlisierter schoß sich in Oberschenkel

24. 09. 2021 | Blaulicht

Alkohlisierter schoß sich in Oberschenkel

Ein 54-Jähriger aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung hantierte am 23. September 2021 kurz vor 20 Uhr in seiner Wohnung mit einem Kleinkalibergewehr. Dabei löste ...

Schulklasse von Wespen attackiert

24. 09. 2021 | Blaulicht

Schulklasse von Wespen attackiert

Nitscha  – Am Donnerstagvormittag, 23. September 2021, wurden zahlreiche Schulkinder bei einem Ausflug von Erdwspen attackiert und gestochen

Drogenlenker unterwegs: 1x mit Gipsbein, 1x mit Bierkiste

23. 09. 2021 | Blaulicht

Drogenlenker unterwegs: 1x mit Gipsbein, 1x mit Bierkiste

Gleich zwei Meldungen, bei denen Drogenlenker ertappt und gestoppt wurden. Ein freiwillig durchgeführter Drogentest verlief positiv auf Kokain, Opiate, MDA...