ÖÄK spricht sich für Stornogebühren für „Leer-Termine“ aus

ÖÄK spricht sich für Stornogebühren für „Leer-Termine“ aus

Nicht abgesagte, aber nicht wahrgenommene Arzttermine sind gerade jetzt ein großes Problem. Die Österreichische Ärztekammer erneuert ihre Unterstützung für eine Stornogebühr

„Gerade jetzt, in dieser Phase hoher Belastung, ist Termindisziplin in den Ordinationen besonders wichtig“, appelliert Johannes Steinhart, Präsident der Österreichischen Ärztekammer (ÖÄK), an die Patientinnen und Patienten. Wer vereinbarte Arzttermine ohne vorherige Absage nicht wahrnehme, schade damit nicht nur der Ärztin oder dem Arzt und dem Ordinationsmanagement, sondern auch den anderen Patientinnen und Patienten, denen der Termin nicht angeboten werden konnte. „So ein Verhalten können wir uns jetzt weniger leisten denn je. Ärztinnen und Ärzte vollbringen aktuell Höchstleistungen, um den Ordinationsbetrieb und die Versorgung aufrecht zu erhalten, sie brauchen dabei volle Unterstützung. Die Österreichische Ärztekammer unterstützt daher weiterhin die Verrechnung einer Stornogebühr für diese so genannten ‚Leer-Termine‘“, hält Steinhart fest. Zuletzt hatte die Ärztekammer für Steiermark eine solche Gebühr befürwortet.

„Für besonders sinnvoll halten wir das Modell, in dem das eingenommene Geld – abzüglich eines kleinen Anteils für den Verwaltungsaufwand – einem Strukturfonds zur Verbesserung der Kassenmedizin zugutekommt“, sagt Edgar Wutscher, Vizepräsident der Österreichischen Ärztekammer und Bundeskurienobmann der niedergelassenen Ärzte. Denn damit würden am Ende alle davon profitieren, auch die Patienten selbst.

Quelle: Österreichische Ärztekammer Mag. Sascha Bunda Öffentlichkeitsarbeit / ots  /  Fotocredit: Symbolfoto

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Neuer Webcast zum Thema „Krebs & Impfen“

18. 01. 2023 | Gesundheit

Neuer Webcast zum Thema „Krebs & Impfen“

Der Webcast "Ich & Impfen" ist der vierte in der Serie "Ich & Krebs"

Bewusste Ernährung über’s ganze Jahr - So gelingt’s

15. 01. 2023 | Gesundheit

Bewusste Ernährung über’s ganze Jahr - So gelingt’s

Ernährungs-Landesrätin Langer-Weninger und Ernährungswissenschafterin Fischer sind sich einig: Bewusst genießen und achtsam essen ist der Schlüssel zum Erf...

MedAustron Ionentherapiezentrum erhielt Qualitätssiegel: JCI-Akkreditierung für Ambulatorium

21. 12. 2022 | Gesundheit

MedAustron Ionentherapiezentrum erhielt Qualitätssiegel: JCI-Akkreditierung für Ambulatorium

Die MedAustron-Leitung mit dem JCI-Projektteam: Eugen B. Hug (Ärztlicher Direktor), Katharina Ungersböck (Patientenadministration), Rita Kamper (DGKP), Pet...

Land OÖ evaluiert Impfstandorte und passt seine Kapazitäten an die veränderte Nachfrage an

19. 12. 2022 | Gesundheit

Land OÖ evaluiert Impfstandorte und passt seine Kapazitäten an die veränderte Nachfrage an

Zwei Drittel der Impfungen werden aktuell bereits in den Ordinationen der Hausärztinnen und Hausärzte verabreicht. Ab 01. März 2023 stehen weiterhin zehn L...

Forum Reha 2022 - Preise an Jungforscher*innen verliehen

26. 11. 2022 | Gesundheit

Forum Reha 2022 - Preise an Jungforscher*innen verliehen

v.l.: Mag. Beate Heiß (PVA), Univ.-Ass. Dr. phil. Matthias Roringer, BEd MSc; Christiane Prenner, BSc MSc; Dr. Brigitte Preier (PVA); GD-Stv. Mag. Canan Ay...