Öffentliche Finanzen 2013: Öffentliches Defizit bei 1,5% des BIP, öffentlicher Schuldenstand bei 74,5% des BIP

Öffentliche Finanzen 2013: Öffentliches Defizit bei 1,5% des BIP, öffentlicher Schuldenstand bei 74,5% des BIP

Die Staatshaushalte waren 2013 laut Statistik Austria von einer Reduktion des Defizits gekennzeichnet.

Wien, 2014-03-31 – Die Staatshaushalte waren 2013 laut Statistik Austria von einer Reduktion des Defizits gekennzeichnet. Die vorläufigen Daten für das Berichtsjahr 2013 zeigen im Vergleich zum Jahr 2012 steigende Staatseinnahmen um 3,4% bzw. 5,1 Mrd. Euro sowie steigende Staatsausgaben um 1,2% bzw. 1,9 Mrd. Euro, sodass sich ein Defizit von 1,5% des BIP bzw. 4,8 Mrd. Euro für das Jahr 2013 ergibt (2012 (revidiert): 2,6% bzw. 7,9 Mrd. Euro). Der Schuldenstand betrug mit Ende des Jahres 2013 74,5% des BIP bzw. 233,4 Mrd. Euro (2012 (revidiert): 74,4% bzw. 228,4 Mrd. Euro).

Das könnte Sie interessieren!

Bluecode gewinnt neue österreichische Banken für europäische Mobile-Payment-Lösung

27. 01. 2021 | Wirtschaft

Bluecode gewinnt neue österreichische Banken für europäische Mobile-Payment-Lösung

Im Bild Christian Pirkner, CEO Blue Code International AG

MAN Steyr - Gewerkschaft fordert weiterhin Erhalt des Standorts

27. 01. 2021 | Wirtschaft

MAN Steyr - Gewerkschaft fordert weiterhin Erhalt des Standorts

Der verhandelte Erhalt der deutschen Standorte etwa in München oder auch in Wittlich muss auch für Steyr möglich sein.

OÖ auch in  Krise attraktives Pflaster für Betriebsansiedelungen

26. 01. 2021 | Wirtschaft

OÖ auch in Krise attraktives Pflaster für Betriebsansiedelungen

Eine hohe Produktivität, erstklassige Fachkräfte und ein gut ausgebautes Wirtschafts- und Forschungsnetzwerk machen  Oberösterreich für Investoren aus...

 „Auf zur LEHRE – fertig – los!“

26. 01. 2021 | Wirtschaft

„Auf zur LEHRE – fertig – los!“

LR Achleitner / Präs. Hummer: - Land OÖ und WKOÖ unterstützen Lehrstellen-Suche mit interaktivem Infoboard

Oberösterreich liefert Bestleistung im Wohnbau

25. 01. 2021 | Wirtschaft

Oberösterreich liefert Bestleistung im Wohnbau

„Das meiste Wohnen für das wenigste Geld gibt es in Oberösterreich!“ Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie des WKÖ-Fachverbands Immobilien- und Ver...