Pflege und Betreuung macht auch im Sommer keine Pause

Pflege und Betreuung macht auch im Sommer keine Pause

Entlastung für pflegende Angehörige: Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Hilfswerk Niederösterreich bieten in der Urlaubszeit Familien in ganz Niederösterreich Unterstützung

Die warmen Sommertage sind gerade für ältere Menschen oft eine enorme Belastung. So sind Kreislaufprobleme, Müdigkeit oder Schwächegefühl bei steigenden Außentemperaturen keine Seltenheit. Die Urlaubszeit stellt Familien und pflegende Angehörige dabei oftmals vor große Herausforderungen, denn auch während einer Abwesenheit wollen Angehörige ihre Liebsten gut versorgt wissen. Die rund 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der mobilen Pflege und Betreuung beim Hilfswerk Niederösterreich, sind für über 8.500 Menschen in ganz Niederösterreich im Einsatz und unterstützen sie in ihren eigenen vier Wänden. Insbesondere für pflegende Angehörige bedeutet dies, vor allem in der Urlaubszeit, eine enorme Entlastung.

„Die Bedeutung der mobilen Pflege und Betreuung ist gerade in den vergangenen Monaten deutlich spürbar geworden. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geben Pflegebedürftigen und deren Familien auch in schwierigen Zeiten stets Sicherheit und Kontinuität. Dabei sind sie mit viel Wissen, Engagement und Professionalität im Einsatz.“, unterstreicht LAbg. Bgm. KR. Michaela Hinterholzer, Präsidentin des Hilfswerk Niederösterreich.

Das Hilfswerk NÖ unterstützt rasch, unbürokratisch und professionell mit zahlreichen Angeboten rund um Hilfe und Pflege daheim. So begleiten die Hilfe und Pflege daheim-Teams bei Aktivitäten des täglichen Lebens, Heimhilfe oder Hauskrankenpflege und vieles mehr. Neben den mobilen Pflege- und Betreuungsangeboten gibt auch das mobile Notruftelefon des Hilfswerks Sicherheit an heißen Tagen.

Quelle: Hilfswerk Niederösterreich Presse & Kommunikation / ots  //  Fotocredit: Hilfswerk NÖ/Franz Gleiß

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

ÖAMTC - Motorradschutzbekleidung auch im Hochsommer unerlässlich

11. 08. 2020 | Panorama

ÖAMTC - Motorradschutzbekleidung auch im Hochsommer unerlässlich

Trotz Hitze sollten sich Biker mit adäquater Bekleidung schützen

Solidarische Mahnfeuer zum "Klimawandel in den Alpen"

10. 08. 2020 | Panorama

Solidarische Mahnfeuer zum "Klimawandel in den Alpen"

Flammendes Signal für die Erhaltung der Alpen als eigenständiger und einzigartiger Lebens-, Natur- und Kulturraum

In Niederösterreich sind bereits 10.000 E-Autos unterwegs

09. 08. 2020 | Panorama

In Niederösterreich sind bereits 10.000 E-Autos unterwegs

Elektro-Mobilität liefert wertvollen Beitrag zum Klimaschutz

ELKOS ermöglicht Gehörlosen-Notruf

09. 08. 2020 | Panorama

ELKOS ermöglicht Gehörlosen-Notruf

Der barrierefreie Notruf der Polizei ist voraussichtlich ab Herbst 2020 möglich. Das Angebot zur Ausweitung auf weitere Organisationen steht. Im Bild Helen...

 Millionen Brütlinge für den Traunsee

07. 08. 2020 | Altmünster

Millionen Brütlinge für den Traunsee

Der unmittelbare Einfluss der verschiedenen Umweltfaktoren auf die Erbrütungs-Rate und die Aufzucht, also die Überlebenschance der Fische, machte ein eigen...