Schieder/ Heide/Sidl: Mit dem Nachtzug entspannt und umweltfreundlich nach Brüssel

Schieder/ Heide/Sidl: Mit dem Nachtzug entspannt und umweltfreundlich nach Brüssel

SPÖ-Europaabgeordnete freuen sich auf Premierenfahrt des ÖBB-Nachtzugs von Wien nach Brüssel

Am kommenden Sonntag, 19. Jänner 2020, fahren die SPÖ-Europaabgeordneten Andreas Schieder, Günther Sidl und Hannes Heide mit dem ersten ÖBB Nightjet vom Wiener Hauptbahnhof nach Brüssel. SPÖ-EU-Delegationsleiter Andreas Schieder freut sich auf die Premiere: „Nachtzüge sind eine attraktive Alternative zum Kurzstreckenflug, denn man kommt entspannt und umweltfreundlich ans Ziel. Mit einer direkten Nachtzugverbindung Wien-Brüssel rückt die europäische Hauptstadt auch näher an Österreich. Gerade für Strecken bis 1000 Kilometer ist die Bahn im Sinne des Klimaschutzes ohnehin das sinnvollste Verkehrsmittel. Trotzdem wurden über Jahrzehnte Infrastruktur und Strecken kaputtgespart. Die ÖBB setzen mit ihrem europaweiten Engagement für den Nachtzug genau die richtigen Akzente und gehen mit gutem Beispiel voran. ****

„Der Schlüssel für eine ökologische Verkehrswende liegt in einem starken öffentlichen Verkehrssystem, um allen Menschen unabhängig vom Einkommen die Möglichkeit zu geben, nachhaltig mobil zu sein. Statt weiter Straßen- und Flugverkehr in Milliardenhöhe zu entlasten, muss müssen wir in nachhaltige, öffentliche Verkehrsmittel investieren“, betont Schieder. 

Quelle: SPÖ-Parlamentsklub/ots   //  Fotocredit: ©T. Peintinger

Das könnte Sie interessieren!

ÖAMTC: Rauchverbot am Steuer

28. 02. 2020 | Panorama

ÖAMTC: Rauchverbot am Steuer

Was wo in Europa gilt und die Strafen im Überblick

Verein „Frauennetzwerk Linz-Land“ erhält vom Land 42.750 Euro

28. 02. 2020 | Politik

Verein „Frauennetzwerk Linz-Land“ erhält vom Land 42.750 Euro

Der Verein „Frauennetzwerk Linz-Land“, 4470 Enns, Kirchenplatz 3 ist ein Zusammenschluss von sozial engagierten und politisch aktiven Frauen, denen die För...

Aids Hilfe Wien - Menschen mit HIV brauchen keine Sonderbehandlung

27. 02. 2020 | Panorama

Aids Hilfe Wien - Menschen mit HIV brauchen keine Sonderbehandlung

„Bekämpfe Vorurteile mit Wissen“… …ist nicht nur der Titel der aktuellen Kampagne der Aids Hilfe Wien anlässlich des Zero Discrimination Days 2020, sondern...

ÖAMTC: Was Reisende zum Coronavirus in Italien wissen sollten

25. 02. 2020 | Panorama

ÖAMTC: Was Reisende zum Coronavirus in Italien wissen sollten

Im Nachbarland Italien verbreitet sich das Coronavirus ungewöhnlich rasch und die Sorge um eine Ansteckung ist hierzulande entsprechend groß

Coronavirus: OÖ. Rotes Kreuz ist für alle möglichen Szenarien gerüstet

25. 02. 2020 | Panorama

Coronavirus: OÖ. Rotes Kreuz ist für alle möglichen Szenarien gerüstet

OÖ - Um aktuelle Entwicklungen rund um das Coronavirus im Auge zu behalten, steht dasOÖ. Rote Kreuz in enger Abstimmung mit den Gesundheitsbehörden