Sozialratgeber 2021 – Überblick über soziale Unterstützung in OÖ

 Sozialratgeber 2021 – Überblick über soziale Unterstützung in OÖ

Sozial-Landesrätin Birgit Gerstorfer präsentiert den Wegweiser für alle Menschen in Oberösterreich, die Hilfe und Unterstützung brauchen.

Auch heuer informiert die neu überarbeitete Broschüre wieder über die vielen sozialen Leistungen und Angebote in Oberösterreich. Auf 208 Seiten bietet das bewährte Nachschlagewerk umfassende Informationen zu Beihilfen, Förderungen, Geld- und Sachleistungen, Ermäßigungen sowie Beratungsstellen, Betreuungsangebote, Adressen und Kontaktstellen vor Ort. Zusätzlich bietet die Broschüre heuer nützliche Tipps und Links rund um COVID-19, spezielle Infostellen und Sonderreglungen. 

Der Sozialratgeber 2021 ist Wegweiser für alle Menschen in Oberösterreich, die Hilfe und Unterstützung brauchen oder die anderen Menschen in schwierigen Situationen helfen wollen. 
Die Broschüre gibt Antworten auf viele Fragen: Welche Angebote gibt es in der Pflege und bei Demenz? Wo finde ich Hilfe bei Gewalt? Wer erhält einen Heizkostenzuschuss? Wann bekomme ich Sozialhilfe? Wo beantrage ich eine Wohnbeihilfe? Wie finde ich einen Betreuungsplatz? Gibt es in meiner Umgebung eine Schuldenberatung? Wo finde ich als Alkoholiker/in Unterstützung? Wo kann ich einen Asyl-Antrag stellen? Welche Familienberatungsstelle gibt es in meiner Nähe?

Herausgegeben wird der OÖ Sozialratgeber von der Sozialplattform OÖ im Auftrag des Sozialressorts des Landes OÖ, in Kooperation mit Arbeiterkammer OÖ und KirchenZeitung der Diözese Linz. 
Die aktuelle Auflage gibt es kostenlos als PDF-Datei (inklusive Suchfunktion und Hyperlinks, die die Navigation erleichtern) auf den Internetseiten aller Kooperationspartner/innen: 
•    Sozialplattform OÖ
www.sozialplattform.at (unter Service-Publikationen)
•    Land OÖ, Abteilung Soziales
www.land-oberoesterreich.gv.at/ooesozialratgeber
•    Arbeiterkammer Oberösterreich
ooe.arbeiterkammer.at  
•    KirchenZeitung der Diözese Linz 
www.kirchenzeitung.at 

Die Broschüre kann auch als Printversion kostenlos und versandkostenfrei bestellt werden:
•    Sozialplattform OÖ unter 0732-66 75 94 oder office@sozialplattform.at
•    Land OÖ, Abteilung Soziales unter 0732-7720-152 21 oder so.post@ooe.gv.at 
•    KirchenZeitung Diözese Linz, 0732-7610-39 44

Erhältlich ist das umfassende Nachschlagewerk auch bei Bezirksverwaltungsbehörden, Magistraten und Gemeinden, Sozialberatungsstellen, Sozialvereinen, Alten- und Pflegeheimen, Krankenanstalten und vielen weiteren Einrichtungen.

Ergänzend zum Sozialratgeber bietet die Soziallandkarte OÖ – das Online-Portal für soziale Angebote – schnell Hilfe unter www.soziallandkarte-ooe.at. Die Suche in Kategorien sowie nach Thema, Bezirk, Ort oder Umkreis ermöglicht das rasche und gezielte Finden von sozialen Unterstützungsangeboten vor Ort.

Nähere Informationen

Quelle: Land OÖ, Verwendung mit Quellenangabe (4,03 MB)

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Bundesregierung greift oö. JOB-RESTART-Programm für Langzeitarbeitslose auf

22. 04. 2021 | Politik

Bundesregierung greift oö. JOB-RESTART-Programm für Langzeitarbeitslose auf

V.l: Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner ist mit Arbeitsminister Martin Kocher in enger Abstimmung, unter anderem auch über das Thema Langzeitarbeitslo...

Bürgermeister Ludwig empfing Gesundheitsminister Mückstein im Rathaus

22. 04. 2021 | Politik

Bürgermeister Ludwig empfing Gesundheitsminister Mückstein im Rathaus

Stadtchef und Minister besuchten Contact-Tracing-Team im Rathaus

Europaweite Jugend-Umfrage: Klimaschutz ist wichtigstes Anliegen

21. 04. 2021 | Politik

Europaweite Jugend-Umfrage: Klimaschutz ist wichtigstes Anliegen

Große Mehrheit findet Wirtschaftssystem ungerecht! Österreichs Jugend ist offen für Klima-Migration, findet Untätigkeit bei Klimaschutz gefährlich und Kons...

Neumann-Hartberger zur Bundesbäuerin gewählt

21. 04. 2021 | Politik

Neumann-Hartberger zur Bundesbäuerin gewählt

Die NÖ Bauernbundspitze um Obmann LH-Stv. Stephan Pernkopf und Direktor Paul Nemecek gratulieren Bundesbäuerin NAbg. Irene Neumann-Hartberger zur neuen Auf...

Pressefreiheit weiter unter Druck

21. 04. 2021 | Politik

Pressefreiheit weiter unter Druck

SPÖ-Mediensprecher Leichtfried will mehr finanzielle Förderung für Medien als Ausgleich zur „Message Control“