Tim Wafler holt sich Silber bei Bahn-EM in Gent

Tim Wafler holt sich Silber bei Bahn-EM in Gent

Mit einer Silbermedaille im Scratch-Rennen feiert ÖRV-Junioren-Nationalteamfahrer Tim Wafler einen gelungenen Auftakt bei der diesjährigen U23/junioren-Bahn-EM in Gent (BEL).

Dem für das Kitzbüheler Radsport Stanger Team in die Pedale tretenden Wiener gelingt es mit 3 weiteren Athleten eine Plusrunde zu verzeichnen und muss er sich nur dem Russen Denis Denisov geschlagen geben. Dritter wird der Spanier Raul Garcia Pierna von dem Ukrainer Mykyta Yakovlev.

Das Rennen führte über eine Distanz von 10 km, bei 19 Startern und einem Schnitt von knapp 41 km/h.

 

Quelle: ÖRV

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

470er erobern das Meer zurück

30. 05. 2020 | Sport

470er erobern das Meer zurück

Nach den weiteren Lockerungen für Spitzensportler machten sich die 470er David Bargehr und Lukas Mähr sowie Nikolaus Kampelmühler und Thomas Czajka als ers...

Haus der Barmherzigkeit schafft 1500 Kilometer beim virtuellen Firmenlauf

30. 05. 2020 | Sport

Haus der Barmherzigkeit schafft 1500 Kilometer beim virtuellen Firmenlauf

Eine sportliche Aktion zur Gesundheitsförderung: unter dem Kürzel „HBläuft“ wurden Kilometer gesammelt, MitarbeiterInnen motiviert und eine unglaubliche Ki...

Paracycling-Tour 2020 findet im Oktober statt

29. 05. 2020 | Sport

Paracycling-Tour 2020 findet im Oktober statt

Verschiebung der Paracycling Tour. Statt Ende Mai 2020 findet nun der sportliche Event im Oktober statt. Schwanenstadt bietet wie in den letzten Jahren wie...

RADSPORT: BORA – hansgrohe bereitet Saison-Neustart im Ötztal vor

28. 05. 2020 | Sport

RADSPORT: BORA – hansgrohe bereitet Saison-Neustart im Ötztal vor

Mit einem ersten gemeinsamen Trainingscamp ab Mitte Juni bereitet BORA – hansgrohe den Wiedereinstieg in die Saison vor. Um eine möglichst sichere Durchfüh...

Bargehr/Mähr und Kampelmühler/Czajka

27. 05. 2020 | Sport

Segel-Nationalteam vor Training in Kroatien - Lösungen für Breitensport in Arbeit

Mit den ersten Lockerungen der Coronavirus-Maßnahmen für Spitzensportler nahm das OeSV-Nationalteam Anfang Mai das Training auf österreichischen Seen wiede...