Tödlicher Frontalzusammenstoß auf der B145

Tödlicher Frontalzusammenstoß auf der B145

Bei einem Frontallzusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Lkw Freitagmorgen, erlitt eine Pkw-Lenkerin tödliche Verletzungen

Am 14. Feber 2020 gegen 07:20 Uhr, lenkte eine 23-Jährige aus dem Bezirk Liezen ihren Pkw auf der Salzkammergut Straße B145 aus Richtung Bad Mitterndorf kommend in Richtung Bad Aussee. Bei Straßenkilometer 92,34 kam sie aus derzeit noch unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal gegen einen entgegenkommenden Lkw, gelenkt von einem 51-Jährigen aus Klagenfurt. Zum Unfallszeitpunkt herrschte starker Schneefall und die Fahrbahn war mit Schneematsch bedeckt. Durch die Kollision erlitt die 23-Jährige tödliche Verletzungen. Der Lkw-Lenker blieb unverletzt.
Die Bundesstraße war während der Unfallerhebungen und der Bergung der Fahrzeuge für den gesamten Verkehr gesperrt. Für Pkw wurde eine lokale Umleitung eingerichtet.

Quelle: LPD Stmk  //  Fotocredit: ©LPD, Symbolfoto

Das könnte Sie interessieren!

Fasching und Alkohol am Steuer

20. 02. 2020 | Blaulicht

Fasching und Alkohol am Steuer

Alkoholbeeinträchtigung

Falschmeldungen im Internet

19. 02. 2020 | Blaulicht

Falschmeldungen im Internet

Immer öfter kommt es in den sozialen Medien zur Verbreitung von Falschmeldungen, auch bekannt als „Fake News“. Deren Auswirkungen bleiben oftmals nicht fol...

Achtjähriger durch Hundebiss verletzt

18. 02. 2020 | Blaulicht

Achtjähriger durch Hundebiss verletzt

Während der 8-Jährige gemeinsam mit zwei Erwachsenen die Kühe in einem angrenzenden Kuhstall fütterte, soll er gegen 16:55 Uhr von einem vor dem Kuhstall l...

Ausgelacht  - Mangodieb bei Selbstjustiz erwischt

18. 02. 2020 | Blaulicht

Ausgelacht - Mangodieb bei Selbstjustiz erwischt

Ein 56- Jähriger wurde auf frischer Tat ertappt- Seine Erklärung kam mehr als unerwartet

Tragödie am Traunstein - Bergretter haben heute früh die Leiche des 37-Jährigen entdeckt

17. 02. 2020 | Blaulicht

Tragödie am Traunstein - Bergretter haben heute früh die Leiche des 37-Jährigen entdeckt

Der 37-Jährige aus dem Bezirk Vöcklabruck war gestern über den Hernler Steig auf den Gipfel gestiegen und schickte seiner Frau eine SMS. Heute am Vormittag...